CDU blockiert Tierschutz für Zirkustiere!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

CDU blockiert Tierschutz für Zirkustiere!

Beitrag  Silke am Do 16 Dez 2010, 22:31

Wildtiere leiden im Zirkus. Immer mehr Experten fordern daher ein Verbot dieser Tierquälerei, und auch alle Parteien des Bundestages unterstützen dies – alle, mit Ausnahme der CDU/CSU! Sie blockiert die Chance auf mehr Tierschutz.

Das Argument für diese Blockade ist haltlos: Die CDU/CSU ist der Ansicht, dass ein Wildtierverbot nicht mit dem Grundgesetz vereinbar sein könnte, solange nicht vorher „mildere Mittel” ausprobiert wurden. Als milderes Mittel setzt die CDU/CSU auf das neue Zirkus-Register. Dieses Register soll Daten zu Zirkussen zentral erfassen und eine bessere Einhaltung bestehender Vorgaben in der Praxis gewährleisten.

Die Abgeordneten ignorieren dabei, dass diese Vorgaben für Zirkustiere völlig unzureichend sind und die bestehende Quälerei festschreiben. Das Zirkusregister ändert an diesem Zustand nichts. So fordern immer mehr Experten ein konsequentes Wildtier-Verbot, da die Tiere unter Zirkusbedingungen grundsätzlich leiden. In 2010 sprachen sich zum Beispiel die deutsche und die britische Tierärztekammer für eine Verbotsregelung aus.

Aber die CDU gibt sich von den Experten unbeeindruckt und sieht weiter „keinen Handlungsbedarf”. Gegen diese ignorante Haltung hat VIER PFOTEN zusammen mit 18 Tier- und Naturschutzverbänden in einem gemeinsamen Brief protestiert.

Doch wir brauchen auch Ihre Hilfe: Bitte unterstützen Sie unseren Appell für ein Verbot von Wildtieren im Zirkus!

Ihr VIER PFOTEN-Team

Fordern Sie die CDU/CSU-Fraktion auf, endlich einem Verbot zuzustimmen.

https://www.secureconnect.at/4-pfoten.de/protest/101215/index.php
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 53
Ort : 87490 Börwang

Nach oben Nach unten

Re: CDU blockiert Tierschutz für Zirkustiere!

Beitrag  Gast am Fr 17 Dez 2010, 09:25

Grrr... Teufel1

Es gab im Internet doch mal so eine wirklich gute Gegenüberstellung der Antworten aller großen Parteien zu diesem Thema (bzw. zum Tierschutz allgemein) - das fand ich sehr gut und hat mich bei meiner Wahl bestätigt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten