Harry, jetzt Max

Nach unten

Harry, jetzt Max

Beitrag  Irubis am Di 11 Jan 2011, 20:12

Max ist mehr denn je eine wahre Bereicherung für uns alle. Er ist derart liebenswert und mittlerweile auch sehr vorwitzig. Mutig und freudig rennt er auf alle Vierbeiner zu, weiß aber sofort die Körpersprache der anderen zu deuten und verhält sich entsprechend. In Paula hat er eine Kumpeline gefunden, mit der das Toben richtig Spaß bereitet. Und kommt dem kleinen Max ein anderer Hund kratzbürstig entgegen, steht Paula parat. Die beiden mögen sich sehr, obgleich die Rollen klar verteilt sind. Paula ist der Chef und Max der Clown. Socken haben es ihm angetan, Deko in erreichbarer Höhe ebenso und das Lesen will er wohl auch lernen. Er liebt Briefe und erzieht uns daher ganz nebenbei zur Ordnung.

Alles in allem: Max hat sich unwahrscheinlich gut entwickelt. Er ist neugierig, längst nicht mehr so schreckhaft, rennt die Treppen im Haus rauf und runter, begrüsst zweibeinige Freunde mit ganzen Arien, sucht selbstbewusst den Kontakt zu fremden Hunden und weiß sehr wohl, dass Paula in brenzligen Situationen ihm zur Seite steht. Max hat sich anfangs sehr an Paula orientiert und über die Zeit eine Menge abgeschaut. Seine anfängliche Unbefangenheit gegenüber Katzen ist zwischenzeitlich Geschichte. Er ist jagdlich mittlerweile überdurchschnittlich ambitioniert und steht Paula in nichts mehr nach. Die Nase nimmt gezielt Witterung auf, er steht gekonnt vor und schwupp fliegen seine Ohren im Wind mit Paula um die Wette. Wir dachten immer, unsere Paula hätte eine extrem gute Kondition. Max steht dem in nichts nach. Nur gut, dass Paula abrufbar ist und auch hier Max sich Paula zum Vorbild nimmt.

Seit März 2010 hat sich der kleine Mann auch vom Körperbau nochmals verändert. Das selbstgekochte Futter (er liebt es!), die langen Spaziergänge, das Toben im Garten haben mit dazu beigetragen, dass sich sein Muskelapparat gut aufgebaut hat. Sogar der Kopf hat sich noch ein wenig verändert. Er hat eine super Figur - sagt auch der Tierarzt (den sieht Max aber lieber von hinten).

Unser Männlein und Paula sind herrlich verspielt. Beide toben ausgelassen im Garten, gehen dabei nicht zimperlich miteinander um, jagen sich gegenseitig ums Haus, verstecken Ihre "Wertsachen" voreinander, um sie dann dem anderen an der Nase vorbei zu tragen und damit Haken zu schlagen. Wir müssen oft über beide lachen. Vor allem auch, wenn wir im Garten verschiedene Socken wiederfinden, die bei der Wäsche schon als vermisst erkannt wurden. Max schleppt Socken (Sockenmessie) und seine "Wertsachen" zielgerichtet unter seine Riesenkonifere. Dies ist sein Reich, welches von Paula als Tabuzone auch akzeptiert wird.

Ein weiterer Lieblingsort ist für Max unser Bett. Er liebt es, sich darauf zurück zu ziehen und ein Nickerchen zu halten. Auch die Sofas im Wohnzimmer sind bereits von beiden in fester Hand. Wir freuen uns immer, wenn eine kleine Ecke noch für uns freigegeben wird. Der Preis: Schmusen, kraulen, Pfoten massieren. Max genießt solch ein Wellnessprogramm in vollen Zügen, er schnurrt, seufzt und jault vor Freude.
Wenn einer von uns nach Hause kommt, wird derjenige mit einem imposanten Begrüßungskonzert honoriert. Unsere Nachbarschaft ist insbesondere über meine Rückkehrzeiten bestens informiert ;-).

Wir sind nach wie vor - nein, mehr denn je - überglücklich, dass Max den Weg zu uns gefunden hat. Und umgekehrt scheint es genauso zu sein. Er ist ein glücklicher Hund, der viel Freude an Erziehungsspielen und Neckereien hat und äußerst gelehrig ist. Ein wahrer Traumhund!

Anbei noch ein paar aktuelle Bilder.

Wir möchten nochmals DANKE sagen für Ihre damalige "Entscheidung", die unsere Kleinfamilie sehr bereichert hat.

Den engagierten Mitarbeitern von Hundepfoten in Not möchten wir für 2011 alles erdenklich Gute wünschen. Ohne Ihre tatkräftige Unterstützung in vielerlei Hinsicht hätte diese Mail nie zustande kommen können und Max wäre wohl nicht mehr unter uns. Wir schätzen es täglich wert!



















Herzliche Grüße aus Berlin

Stephanie R.
Bernd L.
Max und Paula
avatar
Irubis
"Tom-Tom-Go"

Anmeldedatum : 07.09.10
Ort : 01855 Sebnitz

http://ferienwohnung-hertigswalde.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Susanne G. am Di 11 Jan 2011, 21:02

Na das ist ja mal super schön zu hören.
Ich hab letzte Woche erst gedacht, was der kleine Harry jetzt wohl so macht, weil ich die Fahrkettenbilder auf dem Rechner aufgemacht hatte, da wir bei dieser FK ja die riesen Reifenpanne hatten und alles sich verzögert hatte.
Und nun ist schon eine Nachricht da.
Klasse!!! Der kleine Max hat sich ja ganz schön super entwickelt, so klein find ich ihn ja gar nicht mehr grins Bei den lieben Eltern Steffi und Bernd kann man es einfach auch nur gut haben verliebt Und wenn ich mal in Berlin sein sollte, werde ich die Zweibeiner mit Sicherheit besuchen fahren!! Danke für die Info Iris. knuddel
avatar
Susanne G.
Plagegeist

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 51
Ort : Nordstemmen

Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Kenny-Sabine am Mi 12 Jan 2011, 09:06

Wo in Belin wohnt er denn? Dann würde ich mal nach nem Gassi-Treffen fragen... whistle
avatar
Kenny-Sabine
Schäfer-Terrier-Halterin

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Gast am Sa 15 Jan 2011, 10:48

Hallo Susanne nebst Anhang, Freundschaft

wir würden uns freuen, wenn Ihr/Du tatsächlich einmal bei uns in Berlin vorbei schauen würde(s)t. happy Max ist der absolute Glücksgriff - für die resolute Paula, den gutmütigen Bernd und die Genießerin Stephy. So soll es bleiben.

Genießt das Wochenende und dicke Grüße aus dem zurzeit sonnigen Berlin

Stephy und die Kleinfamilie winken

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ja - wo laufen sie denn?... ;-)

Beitrag  Gast am Sa 15 Jan 2011, 10:55

Tach an Sabine und Kenny,

unsere Routen variieren...mal sind es die Felder in Lichtenrade, dann der Schlachtensee oder die Krumme Lanke, Groß Ziethen, durchaus auch der schöne Wald in Schmöckwitz mit ausreichend Wasser für unsere Wasserratte Paula...etwas für Euch dabei?

Schönes WE nicken von der Kleinfamilie


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Susanne G. am Sa 15 Jan 2011, 11:09

Hallo Stephy
ich nehm dich beim Wort, versprochen!
Peter und ich haben schon gelacht, weil ich meinte, es wird doch bestimmt mal ne Fahrkette über Berlin geben
biglaugh biglaugh
avatar
Susanne G.
Plagegeist

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 51
Ort : Nordstemmen

Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Gast am Sa 15 Jan 2011, 11:23

So soll es sein!!! Und ein paar Leckereien zaubern wir dann gern auf den Tisch. essen

Also nur zu - notfalls mit Umleitung zwinker

LG
Stephy


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Susanne G. am Sa 15 Jan 2011, 11:47

biglaugh biglaugh ich sag mal den Fahrkettenteamis bescheid, das kriegen wir bestimmt hin knuddel
avatar
Susanne G.
Plagegeist

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 51
Ort : Nordstemmen

Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Kenny-Sabine am Sa 15 Jan 2011, 12:43

die_kleinfamilie schrieb:Tach an Sabine und Kenny,

unsere Routen variieren...mal sind es die Felder in Lichtenrade, dann der Schlachtensee oder die Krumme Lanke, Groß Ziethen, durchaus auch der schöne Wald in Schmöckwitz mit ausreichend Wasser für unsere Wasserratte Paula...etwas für Euch dabei?

Schönes WE nicken von der Kleinfamilie


Da ich ohne Auto bin, bin ich meistens in Buckow unterwegs. Vllt könnte man sich ja mal treffen. grins
Lichtenrade ist mir zuviel Fuß- und Fahrtweg, da ich herz-lungekrank bin... pale
avatar
Kenny-Sabine
Schäfer-Terrier-Halterin

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Pia am Sa 15 Jan 2011, 18:46

AAAAAAAHHHHH meine kleine Fahrkettenliebe verliebt verliebt verliebt



Klein-Harry hätte ich ja soooo gerne einkassiert zwinker

Schön von euch zu hören winken
avatar
Pia
Klettenentferner

Anmeldedatum : 19.10.10
Ort : Schauenburg

Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Gast am So 16 Jan 2011, 09:17

..freu...schön, von dir zu lesen...hast doch auch du dazu beigetragen, dass max gerade neben mir im bett liegen kann und seine pfoten in die luft streckt...ich hatte damals von susanne schon gehört, dass max es dir angetan hatte...dieses kleine zarte wesen mit dem fragenden blick, so vorsichtig und doch neugierig interessiert...er hat sich regelrecht zum wonneproppen entwickelt, der seinen wunsch nach zuwendung gezielt einfordert...mal wird man quer abgeschleckt, dann ermahnt er uns mit nachdruck via kopfnuss zum kraulen, rückt im bett auf schulterhöhe, schaltet das laptop mit einem einzigen pfotenhieb aus, bringt uns seine wertsachen als geschenk, und und und...aber die krönung: er ist wählerisch! whistle ...während paula alles gern frisst, wählt max durch ausgedehnte schnüffelprobe aus...schweinsohr ist okay, normale kaustange nicht...trockenes brot interessiert ihn gleich null, leberwurst ist ein kompromiss...wienerchen sollten handwarm und möglichst portioniert sein...an seinen zähnen liegt es nicht zwinker , kurz um: wir finden ihn gigantisch, so wie er ist und so, wie er sich auch noch weiterhin entwickeln wird Gruppenkuscheln

...kleine anekdote zum schluss: vorgestern bat ich eine kollegin, aus meiner tasche etwas rauszunehmen...mit fragend-lustigem blick kam sie zu mir und zeigte einen getragenen socken - eindeutig von meinem mann...am vortag war dieser defenitiv nicht in meiner tasche...max muss ihn mir wohl als mahnendes geschenk und kleinen gruss in meine tasche verfrachtet haben...getreu dem motto: komm endlich mal pünktlich nach hause...ist doch irre, oder!?!! kichern

...herzliche grüße von uns und danke
...stephy


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Gast am So 16 Jan 2011, 09:26

[quote="Kenny-Sabine"]
die_kleinfamilie schrieb:Tach an Sabine und Kenny,

unsere Routen variieren...mal sind es die Felder in Lichtenrade, dann der Schlachtensee oder die Krumme Lanke, Groß Ziethen, durchaus auch der schöne Wald in Schmöckwitz mit ausreichend Wasser für unsere Wasserratte Paula...etwas für Euch dabei?

Schönes WE nicken von der Kleinfamilie


Da ich ohne Auto bin, bin ich meistens in Buckow unterwegs. Vllt könnte man sich ja mal treffen. grins
Lichtenrade ist mir zuviel Fuß- und Fahrtweg, da ich herz-lungekrank bin...


...das kann ich natürlich sehr gut verstehen...da unsere beiden viel power haben, brauchen sie natürlich auch entsprechenden auslauf...du wirst wahrscheinlich die große feldfläche am mauerstreifen bis hin zum pferdehof/reithalle nutzen...richtig? Rolling Eyes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Miss Elli am So 16 Jan 2011, 09:34

die_kleinfamilie schrieb:
...kleine anekdote zum schluss: vorgestern bat ich eine kollegin, aus meiner tasche etwas rauszunehmen...mit fragend-lustigem blick kam sie zu mir und zeigte einen getragenen socken - eindeutig von meinem mann...am vortag war dieser defenitiv nicht in meiner tasche...max muss ihn mir wohl als mahnendes geschenk und kleinen gruss in meine tasche verfrachtet haben...getreu dem motto: komm endlich mal pünktlich nach hause...ist doch irre, oder!?!! kichern



biglaugh biglaugh biglaugh

Miss Elli
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 08.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Pia am So 16 Jan 2011, 09:45

Ist das alles herzallerliebst.

biglaugh biglaugh biglaugh
avatar
Pia
Klettenentferner

Anmeldedatum : 19.10.10
Ort : Schauenburg

Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Susanne G. am So 16 Jan 2011, 09:46

biglaugh biglaugh biglaugh Herrlich, deine beschriebene Anekdote!
Eurer Max meint es halt immer nur gut mit euch. Sowas haben meine beiden noch nie gebracht.
Ich find`s echt lustig.
avatar
Susanne G.
Plagegeist

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 51
Ort : Nordstemmen

Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Kenny-Sabine am So 16 Jan 2011, 11:55

die_kleinfamilie schrieb:

...das kann ich natürlich sehr gut verstehen...da unsere beiden viel power haben, brauchen sie natürlich auch entsprechenden auslauf...du wirst wahrscheinlich die große feldfläche am mauerstreifen bis hin zum pferdehof/reithalle nutzen...richtig? Rolling Eyes

Genau, ich gehe meist direkt am Kölner Damm aufs Feld, bei dem Reitstall da hab ich vor 30 Jahren reiten gelernt grins
Aber ich könnte auch mit der BVG etwas fahren und würde dann in einen Wald fahren. Ich mag eben keine Stunde für den Hinweg fahren und dann die Stunde wieder zurück... schäm
avatar
Kenny-Sabine
Schäfer-Terrier-Halterin

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Jule4 am So 06 März 2011, 21:01

Voll die Knutschkugel, und dieser Blick *lach*
Der ist einfach nur süß.
winken
Steffi mit Zoo
avatar
Jule4
Flexileinentester

Anmeldedatum : 24.10.10
Alter : 52
Ort : Datteln

http://www.skuke.de

Nach oben Nach unten

Sie toben nicht nur gemeinsam, nein - sie können gemeinsam auch ganz fein basteln!

Beitrag  Gast am Sa 12 März 2011, 08:14

(siehe Profilbild) So soll es sein: Mit stolz geschwellter Brust das Endergebnis der gemeinsamen Arbeitsleistung präsentieren! Freude

Da müssen wir Zweibeiner wohl noch am Lernziel "Ordnung halten" fleißig üben whistle


Mal was anderes: Warum kann ich hier kein Bild hosten? Habe es mehrfach versucht, leider vergeblich. Wer hat einen Tipp?

LG und ein sonniges WE an alle wahren Hundefreunde smile

Stephanie

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Miss Elli am Sa 12 März 2011, 08:16

... am einfachsten geht das Bilderhochladen mit picr.de winken !

Miss Elli
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 08.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Gast am Sa 12 März 2011, 17:50

Hallo Stephy,

Mensch, ich habe euch glatt die ganze Zeit überlesen! Ich bin die Tante, die bei euch die (sehr nette!) VK gemacht hat.
Wir müssen unbedingt mal eine Runde übers Feld drehen. Ich habe ja jetzt auch eine Strubbelschnute! happy

Habt ihr Lust, euch mal mit uns in Lichtenrade zu treffen?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Susanne G. am Sa 12 März 2011, 20:15

Hi Stephy
sag mal, ihr scheint ja ziemlich viel Papier rumliegen zu haben oder zerfetzen die beiden lieber Zeitungen? biglaugh
Auf jeden Fall hast du ein schönes Avatarbild ausgesucht, die haben beide diesen whistle whistle ich war`s nicht Blick biglaugh
avatar
Susanne G.
Plagegeist

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 51
Ort : Nordstemmen

Nach oben Nach unten

Re: Harry, jetzt Max

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten