Ollie - vom Hungerhaken zum stattlichen Rüden

Nach unten

Ollie - vom Hungerhaken zum stattlichen Rüden

Beitrag  Pointer-Mum am Sa 18 Jun 2011, 19:11

So sah Ollie aus, als er mir aus Griechenland als Notfall gemeldet wurde.
Gesundheitlich ging es ihm nicht gut, dazu kam Leishmaniose. Er wurde einzeln gehalten, weil
ihn die anderen Hunde mobbten


Das ist Ollie heute - er ist ein stattlicher Rüde geworden verliebt
Sein Herrchen schreibt: Ollie hat sich vom schüchternen Etwas zum Chef-Rüden entwickelt :-)
avatar
Pointer-Mum
Old Pointer Lover

Anmeldedatum : 28.10.10
Ort : Rheda

Nach oben Nach unten

Re: Ollie - vom Hungerhaken zum stattlichen Rüden

Beitrag  Gast am Sa 18 Jun 2011, 19:30

Super, toll sieht er aus, unglaublich, wie die Hunde sich entwickeln Freude

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ollie - vom Hungerhaken zum stattlichen Rüden

Beitrag  Kenny-Sabine am Sa 18 Jun 2011, 19:45

WOW, der hat sich aber prima entwickelt!!! Daumen
Ist das echt der gleiche Hund? Shocked
avatar
Kenny-Sabine
Schäfer-Terrier-Halterin

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Ollie - vom Hungerhaken zum stattlichen Rüden

Beitrag  Jule4 am Sa 18 Jun 2011, 20:36

WOUW ist der hübsch geworden.
Ein wirklich stattlicher Rüde.
Ich freu mich.
winken
avatar
Jule4
Flexileinentester

Anmeldedatum : 24.10.10
Alter : 51
Ort : Datteln

http://www.skuke.de

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten