Schulhund Pax

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Schulhund Pax

Beitrag  Lilou am Mi 06 Jun 2012, 17:29

Tolle Sache, da hätte ich auch Lust zu, mit Behinderten Kindern, fände ichs persönlich schön, mein Sandmann wäre der ideale Hund.... :verliebt:Aber,aber,aber... don´t know


LG
Sasha winken
avatar
Lilou
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 18.10.10
Alter : 26
Ort : Achim bei Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Schulhund Pax

Beitrag  Susanne G. am Mi 06 Jun 2012, 17:36

lopaly schrieb:
Susanne G. schrieb:Wow, was für schöne Neuigkeiten. Grossartig, wie er sich bei euch eingelebt hat. knuddel
Und auch ihm scheint diese Arbeit ja megamässig Spass zu machen.

Jaaaa, er liebt die Schule! Wenn er morgens mitdarf weckt er mit seinem Bellen die ganze Nachbarschaft auf und hüpft im Kreis... also er hüpft hoch, dreht sich im Kreis und landet auf der gleichen Stelle wieder scratch muss man gesehen haben grins

Er liebt die Kuscheleinheiten mit den Kindern, da kann er nicht genug von kriegen knuddel verliebt

Dann fürchte ich, musst du uns darüber mal einen kleinen Videofilm einstellen whistle (von dem sich im Kreis drehen......)
avatar
Susanne G.
Plagegeist

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 51
Ort : Nordstemmen

Nach oben Nach unten

Re: Schulhund Pax

Beitrag  Gast am Mi 06 Jun 2012, 17:44

Und das haben wir auch gemacht.

War eine super Erfahrung!


Und wenn sie gehen müssen.... wohin gehen sie?


Bei einer Veranstaltung lernte ich den wunderbaren Prof. Dr. Zöpfl kennen und war tief beeindruckt von seiner Arbeit und seiner Tierliebe.

Bei einem Gespräch fanden wir schnell Gemeinsamkeiten und als ich von seiner Idee von dem Buch "Tiere kommen in den Himmel" hörte, war ich begeistert.

Und so kam es dazu, dass die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Altenstadt sich mit dem Thema "Kommen Hunde in den Himmel?" beschäftigten.

Das Buch, das auch die Gedanken der Schüler enthält, ist über Amazon erhältich und ich kann es jedem ans Herz legen, dessen Gedanken auch schon um das Thema "Wo ist mein Liebling jetzt?" kreisten.

Und übrigens waren sich alle Kinder einig: Ja, Hunde kommen in den Himmel!

http://www.amazon.de/Tiere-kommen-Himmel-Helmut-Zöpfl/dp/3475541300


Tiere nehmen im Leben vieler Menschen einen ganz besonderen Platz ein. Sie sind oft für ihre Besitzer die treuesten und wichtigsten Freunde. Ob Hund oder Katze, Wellensittich oder Meerschweinchen, jedes Tier spielt in diesem Fall eine wichtige Rolle. Soll der Tierfreund da wirklich denjenigen glauben, die behaupten, Tiere hätten keine Seele und kämen deswegen nicht in den Himmel? Helmut Zöpfl widmet sich dieser Frage in seinem neuesten Buch und nähert sich dabei der Thematik von verschiedenen Seiten an. Eine persönliche und emotionale Sicht auf die Dinge wird durch wissenschaftliche Gesichtspunkte ergänzt. Das Werk hält eine Vielzahl von rührenden Geschichten und bezaubernden Gedichten und Meditationen bereit. Abgerundet wird dieses besondere Buch durch ganz persönliche Aussagen und Stellungnahmen von Prominenten. Dabei kommen unter anderem Franz Beckenbauer, Konstantin Wecker und Gerhard Polt, aber auch katholische und evangelische Theologen zu Wort. Helmut Zöpfl ist ein wunderbares Buch gelungen, das so manchem Tierfreund den Abschied von seinem geliebten Weggefährten sicher etwas erleichtert.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulhund Pax

Beitrag  Gast am Mi 06 Jun 2012, 17:44

Lilou schrieb:Tolle Sache, da hätte ich auch Lust zu, mit Behinderten Kindern, fände ichs persönlich schön, mein Sandmann wäre der ideale Hund.... :verliebt:Aber,aber,aber... don´t know


LG
Sasha winken


Was aber? grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulhund Pax

Beitrag  Gast am Mi 06 Jun 2012, 17:45

Susanne G. schrieb:
lopaly schrieb:
Susanne G. schrieb:Wow, was für schöne Neuigkeiten. Grossartig, wie er sich bei euch eingelebt hat. knuddel
Und auch ihm scheint diese Arbeit ja megamässig Spass zu machen.

Jaaaa, er liebt die Schule! Wenn er morgens mitdarf weckt er mit seinem Bellen die ganze Nachbarschaft auf und hüpft im Kreis... also er hüpft hoch, dreht sich im Kreis und landet auf der gleichen Stelle wieder scratch muss man gesehen haben grins

Er liebt die Kuscheleinheiten mit den Kindern, da kann er nicht genug von kriegen knuddel verliebt

Dann fürchte ich, musst du uns darüber mal einen kleinen Videofilm einstellen whistle (von dem sich im Kreis drehen......)

Mach ich grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulhund Pax

Beitrag  Lilou am Mi 06 Jun 2012, 17:57

lopaly schrieb:
Lilou schrieb:Tolle Sache, da hätte ich auch Lust zu, mit Behinderten Kindern, fände ichs persönlich schön, mein Sandmann wäre der ideale Hund.... :verliebt:Aber,aber,aber... don´t know


LG
Sasha winken


Was aber? grins

Ich weiß nicht wie don´t know , bin 20 Jahre und nächstes Jahr mit der Schule fertig, beschäftige mich noch immer mit der Frage: Was könnte ich mir Beruflich vorstellen?" Und komme immer wieder gerne in den Sozialen Bereich in Kombi mit Hund/Tier. Finde das echt klasse! Mein Vater hat in Langwedel im Behindertenwohnheim "Waldheim" gearbeitet, vllt. rührt es daher, aber auch wenn ich sowas im TV sehe, finde ich es toll, Tiere können soviel bewegen und erreichen, wo Worte banal erscheinen, mich fasziniert das happy .
Aber eben das wie? winken

LG
Sasha winken
avatar
Lilou
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 18.10.10
Alter : 26
Ort : Achim bei Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Schulhund Pax

Beitrag  Gast am Do 07 Jun 2012, 12:53

Es gibt mittlerweile ganz viele Ausbildungsmöglichkeiten, nebenberuflich aber auch hauptberuflich.
Kannst mir ja mal ne pn schreiben wo du herkommst, vielleicht kenn ich da was in der Nähe smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten