Post von * Tommy (ehemals Berti) *

Nach unten

Post von * Tommy (ehemals Berti) *

Beitrag  morgana72 am Sa 16 Okt 2010, 17:30

POST AUS BERTIS NEUEM ZUHAUSE:

Hallo hier spricht Tommy (ehemals Berti). Am 01.09.2007 bin ich bei meiner neuen Familie eingezogen.
Als meine neue Familie mich bei meiner Pflegefamilie abgeholt hat, war ich ein bißchen durcheinander, was sich dann aber ganz schnell gelegt hat.
Auf mich haben ganz aufregende Sachen gewartet. Die große Tochter hat mich gleich ganz lieb in den Arm genommen und mit mir geschmust, was
ich bis heute sehr genieße. Eine Perserkatze gibt es auch in meiner Familie, die zickt schon mal ein bißchen rum, dabei bin ich immer lieb zu ihr. Na ja typisch Katze eben.
Ich gehe jetzt mit großem Erfolg in die Hundeschule, da warten immer ganz viele Hunde auf mich.
Meine neue Familie ist ganz stolz auf mich, weil ich ein gaaaaanz toller Typ bin, einfach nur lieb.
Ich war von Anfang an total stubenrein, was meine Familie meiner ehemaligen Pflegefamilie verdankt, wie gesagt, ich bin nur klasse.
Wir bekommen Sonntag Besuch von meiner Pflegefamilie, die ganz neugierig sind, was aus mir geworden ist.
Meine Familie und ich sind zu einem super Team zusammen gewachsen.
Vielen Dank, an alle, die zu unserem Familienglück beigetragen haben.
Jetzt habe ich keine Zeit mehr, ich gehe jetzt mit Frauchen Gassi, wie jeden Tag darf ich ohne Leine ganz lange draußen toben.
Wir wünschen allen Hunden die noch auf eine neue Familie warten, ganz viel Erfolg bei der Suche.

Liebe Grüße euer Tommy







Zuletzt von morgana72 am Sa 16 Okt 2010, 17:32 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
morgana72
Ra-Ste's Mom

Anmeldedatum : 16.10.10
Alter : 46
Ort : LK Wesermarsch

Nach oben Nach unten

Re: Post von * Tommy (ehemals Berti) *

Beitrag  morgana72 am Sa 16 Okt 2010, 17:31

Liebes Hundepfoten in Not Team,

heute sende ich die neuesten Bilder von unserem Schatz. Die Bilder sind entstanden, als Tommy`s ehemalige Pflegeeltern uns besucht haben.

Mittlerweile hebt der junge Mann das Bein ( mit knapp 8 Monaten ) und hat viele Kommandos in der Hundeschule gelernt, die auch stets geübt und von Tommy super ausgeführt werden.

Mit unserer Katze versteht er sich immer noch gut, obwohl die alte Dame ( 14 Jahre alt )
ihn schon mal in seine Schranken weist. Mit Artgenossen kommt er super klar, egal ob männlein oder Weiblein, die Hauptsache ist, das viel gespielt wird.

Tommy hat noch an keinem Tag irgend welche Agressionen gezeigt.
Unser Tommy ist der Familienhund schlechthin.

Auch kleinere Kinder werden von ihm freundlich begrüßt.

Alles in allem haben wir für
uns den Traumhund bei Hundepfoten in Not gefunden.

Liebe Grüße von Tommy und Familie







avatar
morgana72
Ra-Ste's Mom

Anmeldedatum : 16.10.10
Alter : 46
Ort : LK Wesermarsch

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten