Freddy ist zuhause...

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Freddy ist zuhause...

Beitrag  Gast am So 25 März 2012, 08:40

...und fühlt sich allem Anschein nach sauwohl bei uns. verliebt

Schon bei seiner Ankunft am Treffpunkt war er überaus freundlich - die kleine Zunge schleckte und schleckte alles ab, egal ob Hände oder Frauchens Gesicht.

Die Heimfahrt verbracht er auf ihrem Schoß und war völlig unkompliziert. Das Einzige, was Frauchen erstmal verarbeiten musste, war, wie winzig und der Kleine doch war. Das mitgebrachte Halsband hätte zweimal um seinen Hals gepasst. grins Also gab es noch einen Zwischenstopp und ein XS-Halsband wurde erstanden. Zarte 2,5 kg pure Hundeliebe eroberten das neue Heim und es wurde für gut befunden. Der neue Platz auf der Couch, direkt neben Frauchen wurde für gut befunden, und auch das der Rest der Couch Tabu ist, scheint Freddy schon begriffen zu haben.

Lediglich der Weg nach draußen war ihm nicht geheuer. So langsam er sich vom Haus wegbewegte, umso schneller flitze der kleine Mann wieder Richtung neuer Heimat. Da war kein Denken an lösen... Nur bloß schnell nach Hause. Er hat bis zum Schlafengehen noch keinen Tropfen gemacht (und das seit mindestens 12 Stunden), obwohl er ständig am Wassernapf hing.

Naja, kurz und gut. Um 24 Uhr hat Frauchen ihr Übergangslager auf der Couch eingerichtet. Zufällig landete dann ein Handtuch auf dem Boden und er nutzte die Gelegenheit. Aber Frauchen war so wenigstens eine Sorge los. Ein Glück. zwinker

In der Nacht gab es dann noch ein Malheur größerer Art - das neue Welpenfutter von Frauchen schmeckt halt prima - und dann kehrte wieder Ruhe ein.

Heute morgen, direkt nach dem Wachwerden, ist Frauchen wieder raus mit ihm. Zwar gab es wieder einen Fluchtversuch Richtung Haustür, aber Frauchen blieb stur. Und siehe da - im Blumenbeet direkt am Haus - kann man auch prima Pippi machen. Freude

Dann gab es wieder das leckere Welpenfutter und nun schläft er auch schon wieder, der kleine Mann. Engel




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Gast am So 25 März 2012, 08:46

Eins hat Frauchen noch vergessen: Der Zwerg ist so still, dass man ihn im Haus gar nicht bemerkt. Nur, als der Fernseher anging und Herrchen Fußball geguckt hat, gab es ein leises Bellen. TV scheint er gar nicht zu kennen und es ist ihm irgendwie unheimlich. Aber eben auch nicht uninteressant. Nur, welches sein Lieblingsverein ist, haben wir noch nicht raus gefunden. grins

Genau wie sein Spiegelbild zu sehen, egal ob in der Fensterscheibe oder im Spiegel. Das enlockt dem Freddy ebenfalls leises Bellen, weil er es so komisch findet. kichern

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Gast am So 25 März 2012, 08:53



Übrigens weicht er Frauchen nicht von der Seite - auch nicht im Schlaf. zwinker

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Gast am So 25 März 2012, 10:08

Ach Gott ist der süüüüß??? Ich bin ja mittlerweile der totale Kleinwuschelhundfetischist!!! Den würd ich dir sofort wegklauen!!!

LG
Bettina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Gast am So 25 März 2012, 11:13

ich habe ihn nur ganz kurz gesehen...leider. denn was ich da auf brigittes arm sah: zum fressen süß verliebt verliebt

bin gespannt, wie er sich weiter entwickelt!!!

auf den bildern finde ich allerdings, dass er GRÖßER aussieht als er in wirklichkeit ist!!!

lg nicole

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Julie am So 25 März 2012, 13:38

Hört sich nach ein prima anfang an verliebt
avatar
Julie
Alphatier

Anmeldedatum : 17.03.11
Alter : 46
Ort : Odenwald England

Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Cordula am So 25 März 2012, 13:42

So knuffig. verliebt knuddelalaram Liebhabsmiley
avatar
Cordula
Quasselstrippe

Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 46

Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Novalis2 am So 25 März 2012, 14:24

So eins hätte ich auch gerne noch mal... verliebt grins
avatar
Novalis2
Bolle-Bändigerin

Anmeldedatum : 17.10.10
Ort : Erzgebirge PLZ-Berich 08

http://www.novalisdeux.de

Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Mini-Rudel am So 25 März 2012, 14:39

verliebt verliebt verliebt
Wie schön, dass er sein Zuhause gefunden hat!
Alles Gute und viel Freude mit dem Knuddelbärchen!

Kerstin und ihre Vierbeiner
avatar
Mini-Rudel
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 19.10.10

Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Gisela am Mo 26 März 2012, 21:07

schööön das er endlich angekommen ist!!! verliebt

einfach ein süüssser Fratz! verliebt

ich freue mich auf gaaanz viele Fotos !!!

Gisela winken
avatar
Gisela
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Ort : südl. linksrheinisches NRW

Nach oben Nach unten

EIn echtes Hundeleben...

Beitrag  Gast am Mi 28 März 2012, 09:14

Hier noch ein paar Bilder von unserem völlig entspannten Freddy. So einen relaxten Hund hab ich selten gesehen. Nur wenn Spielzeit ist, kommt Leben in die kleinen Beinchen. Und der neue Kumpel Esel muss dann dran glauben. grins









Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Novalis2 am Mi 28 März 2012, 11:40

Ist der niedlich - den würde ich sofort wegmopsen, also immer schön aufpassen, dass ihr nicht in meine Nähe kommt... grins biglaugh
avatar
Novalis2
Bolle-Bändigerin

Anmeldedatum : 17.10.10
Ort : Erzgebirge PLZ-Berich 08

http://www.novalisdeux.de

Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Gisela am Mi 28 März 2012, 13:36

knuddelalarm.........

hach ist der süüüüüsssss und der Blick!!!! verliebt

freue mich für den süssen Fratz!!

Gisela
avatar
Gisela
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Ort : südl. linksrheinisches NRW

Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  mogwai am Mi 28 März 2012, 13:39

Ein süßer Fratz verliebt
Habt ganz viel Spaß zusammen!!
avatar
mogwai
Flexileinentester

Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 47
Ort : Zülpich

Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Gast am Fr 30 März 2012, 10:56

So, Senior Freddy hat seinen Anstandsbesuch beim Tierarzt auch überstanden. Alles topfit und bis auf das Fiebermesser im Po war auch alles ganz nett da bei denen. grins Und Frauchen hat ihn jetzt auch bei Tasso registriert, für alle Fälle... whistle

Weniger nett war die Bescherung, die auf Frauchen beim Aufstehen wartete. Die Nacht war anscheinend besonders lang diesmal, weil das komplette Morgengeschäft schon im Schlafzimmer gelandet war. don´t know schäm

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Gisela am Fr 30 März 2012, 14:29

Och, das kann ja mal passieren , bestimmt wg der Aufregung bei TA knuddel

weiterhin alles Gute mit dem Knuddel!!
Gisela

avatar
Gisela
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Ort : südl. linksrheinisches NRW

Nach oben Nach unten

Ein Sonntagnachmittag mit Freunden

Beitrag  Gast am Mo 02 Apr 2012, 09:45

Gestern war Freddy das erste Mal zu Besuch bei Freunden. Nach ersten ängstlichen Minuten auf Frauchens Arm, taute er aber recht schnell auf. zwinker Beweise zu sehen gibt es hier:

https://www.youtube.com/watch?v=Q2BogZwTPQ0

Den Rest des Abends wurde dann zuhause nur noch geschlafen. Toben ist doch sehr anstrengend... grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Pepe am Mo 02 Apr 2012, 09:53

wie süß verliebt verliebt verliebt
avatar
Pepe
Medaillenanwärter

Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 50
Ort : Greven

Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Julie am Mo 02 Apr 2012, 12:16

Goldisch smile Ist der schon ausgewachsen? winken
avatar
Julie
Alphatier

Anmeldedatum : 17.03.11
Alter : 46
Ort : Odenwald England

Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Gisela am Mo 02 Apr 2012, 14:04

jauchz....wie niedlich !!!

war für den kleinen aber ein ereignisreicher Tag....!

Schöööön verliebt

Gisela
avatar
Gisela
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Ort : südl. linksrheinisches NRW

Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Gast am Mo 02 Apr 2012, 15:01

Julie schrieb:Ist der schon ausgewachsen? winken

Nein, Julie, er ist ca. 16-17 Wochen alt - da wird noch ein bisschen was kommen. Aber richtig groß wird der kleine Mann wohl nie. grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Gast am Mo 02 Apr 2012, 15:04

Gisela schrieb:war für den kleinen aber ein ereignisreicher Tag....!

Das kann man wohl sagen! Aber er hatte richtig Spaß.

Und wir auch. zwinker

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Frauchen platzt vor Stolz...!!

Beitrag  Gast am Sa 07 Apr 2012, 12:04

Folgende Situation: Herrchen und Freddy unten im Wohnzimmer, Frauchen geht die (offene) Wendeltreppe nach oben ins Bad. Und unser kleiner Zwerg hatte so eine Sehnsucht nach Frauchen - die gerade erst zwei Minuten weg war -, dass er über seinen Schatten gesprungen ist und diese für ihn so unheimliche und furchteinflössende Treppe nach oben erobert hat. Freude

Was für ein mutiger kleiner Zwerg!!! Engel

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Julie am Sa 07 Apr 2012, 12:07

grins
avatar
Julie
Alphatier

Anmeldedatum : 17.03.11
Alter : 46
Ort : Odenwald England

Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  caro am Sa 07 Apr 2012, 13:41

Ach du meine Güte, ist der süüüüß verliebt verliebt verliebt
Wie schön, daß es ihm bei euch so gut geht!
avatar
caro
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 09.11.10
Alter : 38
Ort : Belgien

Nach oben Nach unten

Re: Freddy ist zuhause...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten