Post von * Paulina *

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Post von * Paulina *

Beitrag  morgana72 am Sa 16 Okt 2010, 19:24

Hallo ich bin‘s, Paulina

nun endlich möchte ich mich mal bei euch melden und euch mitteilen, dass es mir jetzt in meinem neuen zu Hause richtig super gut geht!!! Mitte Dezember wurde ich endlich abgeholt.
Mein neues Frauchen hat mich mit ins Auto genommen und ich hab mich an sie geschmiegt und die ganze Fahrt geschlafen.

Dies war nun endlich meine große Fahrt ins „neue Leben“ - der Weg in die Freiheit.....

Im neuen zu Hause hab ich dann gleich meinen neuen Hundekumpel kennengelernt, mit dem ich mir meine Familie teile, er ist sehr nett zu mir und erträgt auch fast alle meine Spielchen.....ich darf sogar aus seinem Napf
Fressen, nur seine Bälle darf ich nicht klauen. Wir haben sogar ein kleines Hundezimmer hier mit vielen gemütlichen Liege-u. Kuschelplätzen und natürlich in der Nähe meines Frauchens

Mein neues Heim habe ich bestens in Beschlag genommen, manchmal hat Frauchen gar keinen Platz mehr auf dem Sofa, aber ich kuschel sooo gerne mit ihr! Draußen bin ich noch ziemlich ängstlich, aber sobald wir am Wald oder Feld sind, kommt mein Schnüffelinstinkt in Fahrt und ich werde zum Energiebündel. Es liegen eben soviele Gerüche in der Luft, deshalb gibt es auch fast keine Fotos von mir im Freien, da hat Frauchen alle Hände voll zu tun mit mir Ich fühle mich hier richtig wohl und genieße jede Minute....

So liebe Leute, nun muss ich mich wieder meiner Lieblingsbeschäftigung widmen( kuscheln auf dem Sofa) und
Grüße alle meine Hundekumpels und hoffe, dass noch ganz viele auch soviel Glück wie ich haben!

Liebe Grüße auch an Liane

Eure Paulina mit Rudel.....


P.S. Ich habe selten einen so lieben und dankbaren Hund erlebt, der trotz schlimmer Erlebnisse, alles gibt, was sie zu bieten hat, mir täglich immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert – wir Menschen sollten uns vor den Tieren verneigen.....Liebe Grüße und viel Erfolg weiterhin an das Hundepfoten in Not Team S.H.

“Man kann vieles kaufen, das Schwanzwedeln eines Hundes nicht. Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann
ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als manche Menschen mit stundenlangenm Gerede.” Louis Armstrong






















avatar
morgana72
Ra-Ste's Mom

Anmeldedatum : 16.10.10
Alter : 45
Ort : LK Wesermarsch

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten