wo sind die rettenden Götter???

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

wo sind die rettenden Götter???

Beitrag  Gisela am Mo 06 Aug 2012, 07:45

einfach schlimm...
ich wünsche so sehr das die griechischen Götter sich hier einsetzen!!! Engel Engel Engel

http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/index.php/griechenland/105-griechenland/3245-waehrend-wir-diese-fotos-betrachten-koennen-sie-sterben.html

weinen traurige Grüße Gisela
... Raphael, Snoopy und Spyros warten immer noch... weinen
avatar
Gisela
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Ort : südl. linksrheinisches NRW

Nach oben Nach unten

Re: wo sind die rettenden Götter???

Beitrag  Hüpfehund am Mo 06 Aug 2012, 09:48

pale pale pale

Ach menno - ich bin doch nicht welpenresistent.....
avatar
Hüpfehund
Hundejongleurin

Anmeldedatum : 16.10.10
Ort : Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Re: wo sind die rettenden Götter???

Beitrag  Julie am Mo 06 Aug 2012, 10:07

verliebt Ich hoffe die finden was, was ein süße bande, und die Mutti ist auch ein schönheit
avatar
Julie
Alphatier

Anmeldedatum : 17.03.11
Alter : 45
Ort : Odenwald England

Nach oben Nach unten

Re: wo sind die rettenden Götter???

Beitrag  caro am Mo 06 Aug 2012, 10:31

Die MAMA...... verliebt weinen weinen weinen weinen

Hoffentlich finden sie alle ein Plätzchen... pale
avatar
caro
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 09.11.10
Alter : 37
Ort : Belgien

Nach oben Nach unten

Re: wo sind die rettenden Götter???

Beitrag  Mini-Rudel am Mo 06 Aug 2012, 16:54

Hüpfehund schrieb: pale pale pale

Ach menno - ich bin doch nicht welpenresistent.....
Ich auch nicht...... Und die Mama.... verliebt verliebt verliebt Ist sie mittlerweile kastriert?

Kerstin und ihre Vierbeiner
avatar
Mini-Rudel
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 19.10.10

Nach oben Nach unten

Re: wo sind die rettenden Götter???

Beitrag  Gast am Mo 06 Aug 2012, 20:00

Hey Marion können wir da nicht was machen wir Fliegen doch eh im Oktober nach Griechenland.... scratch scratch scratch

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: wo sind die rettenden Götter???

Beitrag  Mini-Rudel am Mo 06 Aug 2012, 20:29

Werner Schmitt schrieb:Hey Marion können wir da nicht was machen wir Fliegen doch eh im Oktober nach Griechenland.... scratch scratch scratch
Engel2 Engel2 Engel2 Engel2 Engel2 Engel2 Engel2 Engel2 Engel2


Kerstin und ihre Vierbeiner
avatar
Mini-Rudel
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 19.10.10

Nach oben Nach unten

Re: wo sind die rettenden Götter???

Beitrag  setterherz am Mo 06 Aug 2012, 20:49

Die Mutter erinnert mich an Lia





avatar
setterherz
Quasselstrippe

Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 38

Nach oben Nach unten

Re: wo sind die rettenden Götter???

Beitrag  Cordula am Mo 06 Aug 2012, 22:23

pale pale pale
avatar
Cordula
Quasselstrippe

Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 45

Nach oben Nach unten

Re: wo sind die rettenden Götter???

Beitrag  Gast am Mo 06 Aug 2012, 22:51

motzi motzi motzi --Hi Hi..bin eigendlich immer etwas miessgestimmt bei diesen Hilferufen,,habe mich bei Ihnen als Pflegestelle für ZB. die Griechischen Braken angeboten..nun da kamm Pflegestellen Stop erst mal die die schon im Lager sind und Op"s ec bräuchten,,,,ok..verstehe ich auch..aber dann kommt garnichts mehr...das macht mich sehr traurig,,mann kann nicht überall helfen,,aber warum Postet mann das wenn mann nicht an dieser stelle helfen darf,,,grrrrrrr--sorry...das macht mich etwas nachdenklich...wenn man mitleid eregen mag und Leute sich anbieten zu helfen wird dieses aber auch verneint,,..verstehe ich nicht,,,,
Die Zwerge tuen mir echt in der Seele leit und würde auch 2 zur Pflege nehmen,,aber dann kommt wider.....darum frage ich nicht mehr nach,,sorry...
ich weis die armen geschöpfe können nichts dafür,,,--ich bin entteuscht----
motzi motzi motzi

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: wo sind die rettenden Götter???

Beitrag  setterherz am Mo 06 Aug 2012, 22:54

wenn du Interesse hast dann wende dich an Marion zwinker
avatar
setterherz
Quasselstrippe

Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 38

Nach oben Nach unten

Re: wo sind die rettenden Götter???

Beitrag  Cathexeelfe am Di 07 Aug 2012, 11:47

erika+zoo schrieb: --Hi Hi..bin eigendlich immer etwas miessgestimmt bei diesen Hilferufen,,habe mich bei Ihnen als Pflegestelle für ZB. die Griechischen Braken angeboten..nun da kamm Pflegestellen Stop erst mal die die schon im Lager sind und Op"s ec bräuchten,,,,ok..verstehe ich auch..aber dann kommt garnichts mehr...das macht mich sehr traurig,,mann kann nicht überall helfen,,aber warum Postet mann das wenn mann nicht an dieser stelle helfen darf,,,grrrrrrr--sorry...das macht mich etwas nachdenklich...wenn man mitleid eregen mag und Leute sich anbieten zu helfen wird dieses aber auch verneint,,..verstehe ich nicht,,,,
Die Zwerge tuen mir echt in der Seele leit und würde auch 2 zur Pflege nehmen,,aber dann kommt wider.....darum frage ich nicht mehr nach,,sorry...
ich weis die armen geschöpfe können nichts dafür,,,--ich bin entteuscht----


Das muss ja auch alles bezahlt werden und PS, die für jeden Euro, den sie ausgeben, den Euro wiederhaben wollen, ist im Moment kein Geld da.... Stray ist ein kleiner Verein und kann sich "teure" PS einfach nicht leisten... ausserdem sollen die Hunde ja endvermittelt werden.

Ich mag nicht, wenn hier ohne den notwendigen Hintergrund über einen Verein hergezogen wird!
avatar
Cathexeelfe
Monsterlady

Anmeldedatum : 18.10.10
Alter : 55
Ort : Wuppertal

Nach oben Nach unten

Re: wo sind die rettenden Götter???

Beitrag  Gast am Di 07 Aug 2012, 14:24

Ich bin mit Stray in Kontakt erstmal müssen die Hunde in griechenland zwischengeprakt werden das Problem dort ist das es so gut wie keine Pensionplätze in der Ferienzeit gibt.
Die welpen in ein TH zu geben ist fast riskanter als sie dort zu lassen wo sie sind.
Die Infektionsgefahr für Welpen ist sehr groß im TH.
GLG
Marion

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten