Kappa - vermittelt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kappa - vermittelt

Beitrag  Sonnenhund am Mi 12 Sep 2012, 14:34

Der hübsche Mischlingsrüde "Kappa" kam vor einiger Zeit in die Obhut griechischer Tierschützer, die ihn auf der Straße herrenlos aufgelesen haben. Seit September lebt er in einer Pflegestelle im Kreis Gütersloh, wo auch er endlich eine liebevolle Familie finden sollte. Der junge ca. 9-10 Monate alte und 48 cm große Rüde ist einfach nur lieb. Ruhig, charmant und vorsichtig begrüsst er alle Leute. Er versteht sich mit Hunden (bevorzugt Hündinnen) und Katzen prima. Mit Menschen ist er sehr verschmust und lieb. Ein echter Genießer und Herzensbrecher!! An der Leine geht er schon prima und mit im Auto zu fahren findet er klasse. Für ihn suchen wir liebevolle Menschen mit einem schönen Häuschen mit eingezäuntem Garten die Freude haben, mit ihm noch ein paar Dinge zu erlernen. Sowohl eine nette Hündin, wie auch Katzen im neuen Zuhause wären kein Problem. Auch nette Kinder ab Jugendalter werden stets freundlich begrüßt. Wenn Sie ein schönes Zuhause für Kappa haben, melden Sie sich bei den unten angegebenen Kontaktdaten! Er wird einen tollen Begleiter abgeben.


Video:

1. http://www.youtube.com/watch?v=mSQcBZibH-Q

2. http://www.youtube.com/watch?v=OrOH36HcvEg&feature=youtu.be



Kontakt:

Sandra Reker

sanre87@aol.com

0171/9953535



















Zuletzt von Sonnenhund am Di 30 Okt 2012, 23:23 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
avatar
Sonnenhund
Trockenfuttersortierer

Anmeldedatum : 08.07.12
Ort : Kreis Gütersloh (NRW)

Nach oben Nach unten

Re: Kappa - vermittelt

Beitrag  Pointer-Mum am Mi 12 Sep 2012, 14:41

Warum ist der Hund ein Notfall scratch
avatar
Pointer-Mum
Old Pointer Lover

Anmeldedatum : 28.10.10
Ort : Rheda

Nach oben Nach unten

Re: Kappa - vermittelt

Beitrag  Sonnenhund am Mi 03 Okt 2012, 22:26

Wartet leider immernoch. Mittlerweile glauben wir dass er gern zu einer Hündin ziehen möchte. Obwohl er zwar mit zwei Rüden zusammen lebt derzeit, sagt er deutlich dass er das eigentlich nicht braucht. ;)
Hündinnen dagegen mag er sehr gern und wird mit ihnen zusammen wahrscheinlich auch besser allein bleiben können, als ganz alleine. Auch nette Kinder begrüsst er lieb.
Es wäre schön wenn Kappa endlich seine Menschen finden würde.
Weiteres Video füge ich oben ein.

Anbei ein paar neue Bilder:














avatar
Sonnenhund
Trockenfuttersortierer

Anmeldedatum : 08.07.12
Ort : Kreis Gütersloh (NRW)

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten