Berezi ( jetzt Bobby) - vermittelt

Nach unten

Berezi ( jetzt Bobby) - vermittelt

Beitrag  Abi's Alter am Mo 14 Jan 2013, 10:43

Seit dem Wochenende ist Berezi, der von seiner Pflegefamilie nach wenigen Minuten auf Bobby umgetauft wurde, in Deutschland.
Ihn als "Traumsetter" zu beschreiben ist sicherlich nicht übertrieben.
Selten hat man einen Setter nach 24 Stunden Autofahrt erlebt, der so freundlich und offen auf die Menschen und die anwesenden Vierbeiner zugegangen ist wie Bobby.
Im Haus hat er sich auch sofort eingewöhnt und die erste Nacht, neben seinem Pflegekumpel Digger, ruhig verbracht.



Er ist ein Bild von einem Setter. Groß und stattlich (ca.65cm). In seinen Ader fließt bestimmt das Blut von Englischen Settern und Rot-Weiß Irischen Settern.







Seinen Bewegungsdrang hat er dann auch gleich auf dem großen Grundstück ausgelebt. Er ist schnell wie der Blitz, deshalb war es auch nur sehr schwer möglich ihn einigermaßen ins Bild zu bekommen.



Er hat keine Blume im Maul, sieht nur so aus. Darauf muß er noch eine Weile warten, vielleicht dann in seiner neuen Familie.








Abi's Alter
Abi's Alter
Einfaltspinsel

Anmeldedatum : 26.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Berezi ( jetzt Bobby) - vermittelt

Beitrag  Abi's Alter am Di 15 Jan 2013, 10:18

Bobby ist schnell wie der Blitz



Er fühlt sich in seiner Pflegestelle sehr wohl, trotzdem wartet er sehnsüchtig auf seine neue Familie.
Kommen sie doch einfach mal vorbei
Abi's Alter
Abi's Alter
Einfaltspinsel

Anmeldedatum : 26.01.11

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten