Sydney ist angekoomem die Verstärkung für Tootsie

Nach unten

Sydney ist angekoomem die Verstärkung für Tootsie

Beitrag  Gast am So 09 Jun 2013, 14:29

Hallo
seit gestern mittag ist Sydney bei uns eingezogen. Auf der Fahrt von Köln hat sie direkt geschlafen. Zu Hause angekommen haben wir sie draussen im Garten ins Rudel eingeführt. Nach kurzem Gebelle und gemecker wurde sich reichlich beschnuppert. Sydneys größtes Hobby ist wohl das Fressen haben ihr dann zuerst mal was alleine gegeben da die anderen drei aus dem Rudel da etwas langsamer sind. Nach ausgiebigem Spielen im Garten wurde dann etwas Siesta gemacht. Abends dann wieder getrennt gefüttert. Zum Schlafen musste Sydney dann in die erste Etage mit offener Treppe das war ihr gar nicht geheuer. Obohl die anderen es ihr etliche male vorgemacht haben keine Chance na gut noch kann man sie ja tragen, sie lässt sich ja auch auf den Arm nehmen hat mich echt gewundert. Sie lässt bisher alles zu. Ihren Schlafplatz mussten wir ihr dann erst mal schmackhaft machen. Sie ging nach der Devise vielleicht findet sich ja noch ein besserer Platz hat sich dann nach einer Weile entschieden den vorgesehenen Schlafplatz zu wählen. Gegen drei Uhr hörte man dann ein Gewinsel doch eh wir uns versahen konnte man riechen was passiert war. Kein Problem das Bad und Papier ist gleich nebenan. Ist ja klar das das noch passieren kann allein schon wegen anderer Essenszeiten und die ganze Umstellung. Dann wurde weiter geschlafen bis sieben. Das Frühstück gab es nach dem ersten rausgehen dann wieder getrennt. Trockenfutter mit Quark für Sydney Schüssel ruckzuck leer. Eben noch mal im Garten gespielt und jetzt liegen alle hier wieder in der 1 Etage um unsere PC `s herum. Tja die Treppe war da noch zu überwinden bin hinter ihr gegangen Pfote für Pfote auf die Stufen gestellt und die letzten drei Stufen nach oben ist dann selber gesprungen geht doch. Wie es nachher runter geht schaun wir dann mal. Aber so alles in allem klappt es. Wenn wir es noch schaffen in den nächsten Tagen das alle zusammen fressen können dann ist es gut aber wir sind ja jetzt erst mal drei Wochen zu zweit. So hier nun die Bilder von der Ankunft in Köln und die ersten von zu Hause













































Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sydney ist angekoomem die Verstärkung für Tootsie

Beitrag  Hanni am So 09 Jun 2013, 15:47

Herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs congrats

Auf den Fotos sieht Sidney echt toll und niedlich aus und schön, dass die beiden anderen "Damen" den Neuzugang so nett aufnehmen winken
avatar
Hanni
Xtrem-Profi-PSV

Anmeldedatum : 21.09.11
Alter : 55
Ort : Schweiz

Nach oben Nach unten

Re: Sydney ist angekoomem die Verstärkung für Tootsie

Beitrag  eva58 am So 09 Jun 2013, 17:12

Die ist ja toll verliebt ...könnte beinahe eine Schwester von Balto sein. Herzlichen Glückwunsch wave
avatar
eva58
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 18.01.12
Alter : 59
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Alles Gute mit Sue´s Lieblingshund

Beitrag  Gast am So 09 Jun 2013, 19:09

Hallo Hanni,

nach der sehr anstrengenden Fahrt nach Köln der uns durch einen umgekippten Tanklastzug auch noch versperrt blieb habe ich endlich ausgeschlafen und deinen Bericht gelesen.
Wie man auf den Bildern sieht, fühlt sich Sidney ja schon richtig wohl. Sue wird sich freuen - wo sie sich doch so schwer von ihr trennen konnte.

Auch die Fotos von unserem Transporter sind toll. Hatte selbst leider vor lauter Hunden keine Zeit zum Fotografieren.

Na dann alles Gute für euch Alle wünscht

Ralf (einer der Fahrer)

PS: Wenn ihr noch einen dritten Hund benötigt, einfach Bescheid sagen. Wir kommen dann wieder vorbei - kein Problem - wird ja nicht wieder ein Lastzug auf der A2 liegen zwinker

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Hallo Ralf

Beitrag  Gast am So 09 Jun 2013, 20:51

Hallo
von wegen dritten Hund Sydney ist zwar der zweite Hund von Hundepfoten in Not aber zu Hause warteten auch noch ein deutscher Jack Russel und ein Retriever aus Ibiza also Sydney ist Nummer 4 im Bunde damit ist unser Garten zum toben mit Agility Parcour ausgelastet. Sie liegen gerade nach dem Fressen hier rund um unsere pc`s. Gleich geht es nochmal raus vor dem schlafen gehn. Es klappt ganz gut fressen lassen wir sie noch getrennt denn das scheint echt ein Hobby von Sydney zu sein die haut sich die Schüsseln rein wie nix. Unsere offene Treppe schafft sie auch schon die letzten Stufen nach oben vorher braucht sie immer noch Hilfe runter geht sie super. Mein Mann war echt überrascht wie groß Sydney schon ist er wundert sich immer zu über ihre Riesenpfoten. Sie hat gestern abend auch schön in ihrem neuen Schlafplatz geschlafen.
Schöne Grüße und danke für euer super Engagement für die Hunde
Birgit
Sydney

Tootsie

Luke

Canela

Sportprogramm


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sydney ist angekoomem die Verstärkung für Tootsie

Beitrag  Gast am Mo 10 Jun 2013, 13:09

Hallo
hier Sydney gestern abend bin ich die ersten Stufen alleine die Treppe hoch danach sogar die ganze Treppe machen die anderen hier ja auch und die sind kleiner wie ich also nicht blamieren und hinter her. Im Garten jage ich dann das Rudel mal so richtig denn besonders mein neuer Kumpel Luke braucht mehr Bewegung der ist ziemlich pummelig liegt wohl am langen Winter in Deutschland. Fressen schmeckt super bei mir ist halt viel Labbi drin. Schüssel da Schüssel leer.
So ich hoffe das es meinen ganzen Beifahreren auch gut geht denn ich mach jetzt ein Mittagschläfchen bis dahin
Eure Sydney

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sydney ist angekoomem die Verstärkung für Tootsie

Beitrag  Maja am Do 13 Jun 2013, 16:55

Süße MausMaus
avatar
Maja
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 41
Ort : Mönkeberg im schönen Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten