Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  multidogbowl am Di 22 Okt 2013, 21:15

Noah kam im April in mega miserablem Zustand aus der Tötung.
Viel zu mager, nicht stabil, am Rande des Todes.
Nun hat sie sich etwas erholt und der große Tumor könnte endlich entfernt werden.
Noch weiß man nicht, ob der Tumor bösartig od. gutartig ist.
Noah ist auf dem rechten Auge blind und hat den Körper voller Schrotgeschosse.
Sie ist noch nicht alt, wird auf etwa 8 Jahre geschätzt!!!
Ich wäre so glücklich, wenn sich für Noah eine Pflegestelle, oder vielleicht ein Gnadenplatz vor dem Wintereinbruch finden würde.anbet
Noah möchte leben, sie lacht wieder und möchte endlich ein warmes eigenes Körbchen für sich.Engel 











Ihr großer Beschützer Sunnyboy wird nicht immer an ihrer Seite sein können!
avatar
multidogbowl
Schnellchecker

Anmeldedatum : 06.07.11
Alter : 53
Ort : Michelstadt

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  Susanne am Di 22 Okt 2013, 22:25

weinen weinen weinen  Wie gerne würde ich hier schreien..... sie hat sowas liebes im Blick....
avatar
Susanne
Plagegeist

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 48
Ort : Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  Novalis2 am Mi 23 Okt 2013, 09:13

bigeek  Das kleine liebe Mädel... pale
avatar
Novalis2
Bolle-Bändigerin

Anmeldedatum : 17.10.10
Ort : Erzgebirge PLZ-Berich 08

http://www.novalisdeux.de

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  Gisela am Mi 23 Okt 2013, 14:05

oh menno ....ich kann aber auch hier nur Daumen drücken!
Engel Engel Engel  und Schutzengel senden!!
Gisela
avatar
Gisela
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Ort : südl. linksrheinisches NRW

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  multidogbowl am Mi 23 Okt 2013, 14:07

Das kleine liebe Mädel...
Nicht täuschen lassen:

Noah ist lieb, aber nicht klein mit 50/52 cm.
Sunnyboy ist ein Riese!!!
avatar
multidogbowl
Schnellchecker

Anmeldedatum : 06.07.11
Alter : 53
Ort : Michelstadt

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  Cathexeelfe am Mi 23 Okt 2013, 15:12

multidogbowl schrieb:
Das kleine liebe Mädel...
Nicht täuschen lassen:

Noah ist lieb, aber nicht klein mit 50/52 cm.
Sunnyboy ist ein Riese!!!
bigeek 

Ich hätte jetzt auch eher auf klein wie 40-45 cm getippt, wie gross ist denn dann Sunnyboy scratch ?
avatar
Cathexeelfe
Monsterlady

Anmeldedatum : 18.10.10
Alter : 55
Ort : Wuppertal

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  multidogbowl am Mi 23 Okt 2013, 16:30

Ich hätte jetzt auch eher auf klein wie 40-45 cm getippt, wie gross ist denn dann Sunnyboy scratch   
Sunnyboy ist mit ca.70-72 cm ein großer,stattlicher Setterrüde.verliebt 

Es liegen etwa 20 cm Größenunterschied zwischen den beiden!
Sieht man deutlich, nicht wahr!grins
avatar
multidogbowl
Schnellchecker

Anmeldedatum : 06.07.11
Alter : 53
Ort : Michelstadt

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  Cathexeelfe am Mi 23 Okt 2013, 16:36

WOW!!!
avatar
Cathexeelfe
Monsterlady

Anmeldedatum : 18.10.10
Alter : 55
Ort : Wuppertal

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  mogwai am Mi 23 Okt 2013, 18:00

Genau mein Beuteschema, erinnert mich an Rudi. weinen 
Ich hoffe es findet sich eine liebe Familie, die sich nicht anbschrecken lässt.
avatar
mogwai
Flexileinentester

Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 46
Ort : Zülpich

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  Silke am So 27 Okt 2013, 21:55

Noah hat ein "reserviert" Engel Engel Engel 
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 53
Ort : 87490 Börwang

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  Lilou am So 27 Okt 2013, 22:49

NEIN!!!! Freude Freude Freude Freude Freude Oh schööööön!!! Der kleene hatte mir bereits Bauchweh bereitet, aber jetzt! Danke Silke, für die Info!!! knuddel  Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude 

LG
Sasha winken
avatar
Lilou
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 18.10.10
Alter : 25
Ort : Achim bei Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  Miss Elli am Mo 28 Okt 2013, 07:50

Oh, wie schön Engel Freude !
avatar
Miss Elli
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 08.09.10

Nach oben Nach unten

Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  Bootsmann am Mo 28 Okt 2013, 09:47

Echt Klasse Freude Freude Freude 
avatar
Bootsmann
Flexileinentester

Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 49
Ort : Münsterland

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  multidogbowl am Mo 28 Okt 2013, 11:01

Drückt Noah bitte weiterhin die Daumen!anbet anbet 
Sie kann momentan nicht operiert werden, denn die Blutwerte sind zu schlecht.pale
avatar
multidogbowl
Schnellchecker

Anmeldedatum : 06.07.11
Alter : 53
Ort : Michelstadt

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  Silke am Mo 11 Nov 2013, 13:45

Noah hat kein "reserviert" mehr......weinen pale 
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 53
Ort : 87490 Börwang

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  Doro am Mo 11 Nov 2013, 17:36

ach Sch.......
avatar
Doro
Splitface-Sammlerin

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 50
Ort : Worms

Nach oben Nach unten

Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  Bootsmann am Di 12 Nov 2013, 09:33

WIESO ? Ach ne das kann doch nicht wahr sein.weinen 
avatar
Bootsmann
Flexileinentester

Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 49
Ort : Münsterland

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  multidogbowl am Di 12 Nov 2013, 14:24

WIESO ? Ach ne das kann doch nicht wahr sein.weinen 
Noah ist z. Zt. nicht operabel, leider.
Die Ärzte bekommen ihr Blutbild nicht in den Griff und wissen auch nicht, woran das liegt.
Der große Tumor, das Gift der Schrotkugeln, beides zusammen???
Hoffen wir, dass sie bald stabil genug für eine OP ist!!!
Die Interessenten haben sich für eine andere Hündin entschieden.weinen
avatar
multidogbowl
Schnellchecker

Anmeldedatum : 06.07.11
Alter : 53
Ort : Michelstadt

Nach oben Nach unten

Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  Bootsmann am Di 12 Nov 2013, 14:30

multidogbowl schrieb:
WIESO ? Ach ne das kann doch nicht wahr sein.weinen 
Noah ist z. Zt. nicht operabel, leider.
Die Ärzte bekommen ihr Blutbild nicht in den Griff und wissen auch nicht, woran das liegt.
Der große Tumor, das Gift der Schrotkugeln, beides zusammen???
Hoffen wir, dass sie bald stabil genug für eine OP ist!!!
Die Interessenten haben sich für eine andere Hündin entschieden.weinen
Ach wie traurig:wein: . Ich drück ganz doll die Daumen Engel 
avatar
Bootsmann
Flexileinentester

Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 49
Ort : Münsterland

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  gessy am Di 12 Nov 2013, 17:10

das hört sich nicht gut an Sad.

wie alt ist das mädchen denn?
avatar
gessy
Worlds's best Dog Mum

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 50
Ort : Nohfelden

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  multidogbowl am Di 12 Nov 2013, 17:29

wie alt ist das mädchen denn?.
Im besten Setteralter: Etwa 8 Jahre jung!
Sie ist war so glücklich und strahlte so viel Frohsinn aus, als wir sie besuchten.verliebt 
Ich denke, man kann es auf den Bildern sehen.
avatar
multidogbowl
Schnellchecker

Anmeldedatum : 06.07.11
Alter : 53
Ort : Michelstadt

Nach oben Nach unten

Re: Noah von Tiere in Spanien - ein echter Notfall!

Beitrag  Silke am So 26 Jan 2014, 14:17

Aus Antje's Tagebuch:

Nhoa ist endlich so weit, dass wir sie operieren können. Sie kam vor ueber einem Jahr zu uns, damals kam sie an und hatte eine Babesiose die so akut war, dass sie den folgenden Tag nicht mehr ueberlebt hätte. Wir haben ihr gleich eine Bluttransfusion gegeben und sie musste lange in der Klinik bleiben um wieder auf die Beine zu kommen. Sie hatte damals schon diesen riesigen Tumor unter dem Bauch, aber sie ist nie so weit auf die Beine gekommen, um sie operieren zu koennen. Es ging ihr immer so einigermassen, aber sie blieb zu duenn, ihre Blutwerte waren immer "grade so", aber nie gut genug um eine grosse OP zu wagen. Wir haben vor mehreren Monaten eine Pflegestelle bei uns im Viertel gefunden, und Rosa hat sich seit Monaten Muehe gegeben sie aufzupäppeln. Es hat wirklich lange gedauert, jetzt wiegt sie 15,5 kg und die Blutwerte sind gut genug um eine OP zu wagen. Es bleibt eine RisikoOP, aber es muss sein, sie ist ja auch nicht kastriert und ihr Uterus sieht auch nicht so gut aus, und sonst koennte sie leicht eine Gebaermutterinfektion bekommen, und dann waer es noch risikoreicher.

Nhoa kam vor vielen Jahren einmal aus der Perrera von Etxauri. Der Mann der sie dort adoptiert hatte, konnte sich ihre gesundheitliche Versorgung nicht leisten. So endete sie wieder, dann aber todkrank, in der Perrera, von wo wir sie gerettet haben.

Nhoa ist eine so freundliche, sanfte Huendin, und wir hoffen, dass jetzt alles gut geht. Die Kosten fuer die Voruntersuchungen, die OP, Analyse des Tumors in der Histologie und die Nachsorge in der Klinik schaetzen wir auf 500 Euro.

Das ist viel Geld fuer uns, denn noch 2 grosse OP s stehen bald an, Spike und wahrscheinlich Teddy, beide jung und mit schwerer Hueftdysplasie.

Wenn Ihr uns dabei helfen koennt die Kosten zu tragen, waeren wir, und vor allem Nhoa!, richtig glücklich.

Tiere in Spanien e.V., Sparkasse Oberhessen, BLZ 518 500 79, KTO 106 008 523


Bitte auf facebook, Twitter etc teilen! Umso mehr Menschen diesen Aufruf lesen, umso mehr Menschen koennen Nhoa helfen.



avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 53
Ort : 87490 Börwang

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten