Eine ganz besondere Hündin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eine ganz besondere Hündin

Beitrag  Sonnenhund am Mo 03 Feb 2014, 12:42

unsere süße Streunerin

Neila lief schon einige Zeit alleine in einem Dorf herum, ließ sich aber nicht einfangen. Dann entdeckte sie eine Finca, auf der es ihr gefiel. Sie freundete sich dort mit den Pferden an und tollte mit den Fohlen herum. Außerdem näherte sie sich immer mehr der Fincabewohnerin und ließ sich mit Leckerlies bestechen. So konnte sie eingefangen werden. Nun ist sie bei uns und lebt sich von Tag zu Tag besser ein. Sie scheint noch jung zu sein und etwa 38 cm groß.

www.sonnenhunde.org





avatar
Sonnenhund
Trockenfuttersortierer

Anmeldedatum : 08.07.12
Ort : Kreis Gütersloh (NRW)

Nach oben Nach unten

Re: Eine ganz besondere Hündin

Beitrag  rettersetter am Mo 03 Feb 2014, 16:29

Wie süß ist die denn!! Und was ist das für eine? Eine Podencohuskymaus mit Seeräuberöhrchen in angesagter Größe?
Viel Glück für die Kleine!
avatar
rettersetter
Kamikazemoni

Anmeldedatum : 23.12.10
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: Eine ganz besondere Hündin

Beitrag  NoraCB am Di 04 Feb 2014, 11:32

Ich glaube Podencos können auch so blaue Augen haben, oder? Hab i h öfter schon gesehen.

Sieht mir fast reinrassisch aus.


Wunderschön!
avatar
NoraCB
Wildschreck

Anmeldedatum : 17.05.11
Alter : 29
Ort : Hattingen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten