Wir brüllen. Für mehr Menschlichkeit für Tiere!

Nach unten

Wir brüllen. Für mehr Menschlichkeit für Tiere!

Beitrag  Silke am Di 12 Aug 2014, 15:20

VIER PFOTEN Deutschland feiert dieses Jahr zwanzigsten Geburtstag. Aus diesem Anlass verschaffen wir dem Tierschutz noch mehr Gehör – und zwar lautstark! Gemeinsam mit Prominenten wie Daniel Aminati, Nina Bott, Andreas Hoppe und Sebastian Deyle sowie vielen weiteren Tierfreunden brüllen wir für mehr Menschlichkeit für Tiere, ganz konkret für die letzten fünf Zirkusbären in Deutschland.

Immer noch leiden Tiere im Zirkus: Bären, Elefanten oder Löwen müssen in viel zu kleinen Käfigen oder winzigen Gehegen leben. Zum Klettern, Graben, Laufen oder Schwimmen ist kein Platz. Auch die Manege ist kein Ausgleich, denn die Tiere leiden unter fragwürdiger Dressur. Deshalb fordern wir ein Wildtierverbot für Zirkusse in Deutschland!

Geben auch Sie den Tieren eine Stimme: Unterzeichnen Sie unsere Petition für ein Wildtierverbot im Zirkus und brüllen Sie mit!

Hier geht's zur Kampagne. http://bruellen.vier-pfoten.de/

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr VIER PFOTEN Team
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 53
Ort : 87490 Börwang

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten