Post von * Holly und July *

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Post von * Holly und July *

Beitrag  morgana72 am So 17 Okt 2010, 10:12

Hallo,

wir heißen Lilly (Holly) und Jule (July) und auch wir hatten großes Glück, ein neues Zuhause zu finden, in dem man uns ganz ganz lieb hat! Und es ist einfach toll hier, das Leben hat nach all den Qualen plötzlich einen Sinn bekommen! Jeden Morgen geht es gleich einmal gemeinsam mit der alten Setterdame und Rudelführerin Flori für eine Stunde raus und wir toben über die Wiesen und Felder. Ich (Lilly) darf schon frei laufen, während Jule noch an der Schleppleine üben muss. Kaum zuhause gibt es einen großen Napf und wir können uns so richtig satt essen. Dann machen wir alle ein gemütliches Schläfchen in den kuscheligen Hundebettis und gegen Mittag muss Frauchen ins Büro und wir dürfen in dieser Zeit bei Oma im Garten herumtoben. Natürlich bekommen wir, so wie sich das für eine Oma gehört, viele Leckerlis zugesteckt und so lassen wir Oma kaum aus den Augen, da ja immer etwas abfallen könnte. Am späteren Nachmittag kommt Frauchen und wir machen unseren Nachmittag-Abenteuerspaziergang durch die Wälder. Jetzt wird neben dem Herumtoben auch viel gelernt, Jagdhundetraining eben, und das strengt schon an, aber ich sage euch, wir lieben das. Endlich sind wir mal den ganzen Tag ausgelastet!!! Ich kann auf mein Mentaltraining gar nicht mehr verzichten! Nach dem Spaziergang freuen wir uns dann auf den leckeren Abend-Happi-Napf und auf unser anschließendes Stubentraining. Leckerli suchen, Futterbeutel apportieren, Kunststückchen lernen. Gestern haben wir die Rolle gelernt, das war leicht. Manchmal hat Frauchen auch schwierigere Tricks auf Lager, wie zum Beispiel schweren Stoffelefanten apportieren und den dann korrekt beim Absitzen festhalten, bis auf Flori, den alten Hasen, kann das noch keiner von uns so recht, aber wir geben nicht auf!
Und dann ist auch schon wieder Schlafenszeit, wir sind ganz schön kaputt, nach all den Abenteuern, kuscheln uns auf dem Sofa an Frauchen ran und sind so richtig glücklich und zufrieden. Was für ein Unterschied zu unserem früheren Leben....
Hoffentlich werden noch viele von uns aus dem Süden gerettet!

Liebe Grüße,
Karin Sp.













avatar
morgana72
Ra-Ste's Mom

Anmeldedatum : 16.10.10
Alter : 45
Ort : LK Wesermarsch

Nach oben Nach unten

Re: Post von * Holly und July *

Beitrag  morgana72 am So 17 Okt 2010, 10:15

Hallo liebes Hundepfoten-Team,

wir wollten uns mal wieder melden, damit ihr auch wißt, dass es uns gut geht! Wir hatten einen ganz tollen Winter mit super viel Schnee, richtig ideal zum Herumtoben. Und wir haben schon ganz viel gelernt, zum Beispiel den Enten nicht hinterherlaufen, sondern sie vorstehen. Klappt schon super, sagt Frauchen. Nach dem Toben und Üben sind wir immer ganz schön müde. Aber seht selbst:

























Liebe Grüße von Lilly und Jule
avatar
morgana72
Ra-Ste's Mom

Anmeldedatum : 16.10.10
Alter : 45
Ort : LK Wesermarsch

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten