Blasmi - warum sieht ihn niemand?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Blasmi - warum sieht ihn niemand?

Beitrag  Silke am Fr 16 Jan 2015, 15:05

Blasmi sitzt seit Jahren im Dreck und wartet und wartet und wartet......





Dies ist die Geschichte eines unsichtbaren Hundes. Es muss doch irgendwo einen Menschen geben, der das ändern kann?
Blasmi ist ein lebenslustiger, wuscheliger, kleiner Hundemann, genau im richtigen Alter. 2009 geboren und topfit um die Abenteuer dieser Erde zu erleben. Lebenslustig und verträglich mit allem und jedem. Er hat nur ein Feindbild und das sind Katzen. Aber es wäre schon langweilig, wenn man nicht etwas zu jagen hätte. Er ist Rudel-, Rüden- und vor allem Hundedamentauglich.
Er hat mit 38 cm auch genau die richtige Größe, um in jeder Wohnung leben zu können. Blasmi würde seine Menschen lieben, wenn es sie denn irgendwo auf der weiten Welt gibt.... Gerne würde er mit Ihnen die Weiten der Wiesen, die Tiefen des Wassers und alle Farben des Regenbogens kennenlernen. Nichts wünscht sich der kleine Kerl mehr. Hallo Mensch - wo bist du? Wo ist die streichelnde Hand, der liebe Blick, das Heim, der weiche Schlafplatz und der volle Futternapf?

Doch leider gehört er zu den Unsichtbaren und niemand weiß und versteht warum! Vielleicht liegt es an der Leishmaniose? Die kann man doch mit einer täglichen Tablette behandeln. Für ihn wären Liebe und ein behütetes, geborgenes Leben die beste Medizin, damit die Krankheit weiterhin keine Probleme bereitet und Blasmi ein langes Leben wie ein normaler Hund führen kann.
Auch sein klitzekleiner Herzfehler, den er wie so viele kleinrassige Hunde symptomfrei hat und der nur vorsorglich mit einer Herztablette täglich behandelt wird, kann doch nicht das Problem sein...?
Es braucht nicht viel, um die trostlose Welt des kleinen Blasmi zu verändern. Er wartet bereits seit über vier Jahren bei uns! So viele Hunde sieht er kommen und wieder gehen.... nur er bleibt. Wir möchten nicht, dass er seinen Mut verliert, seinen Glauben daran, dass es irgendwo den EINEN Menschen nur für Ihn gibt.
Bitte, verändern Sie sein trostloses und farbloses Leben und schenken sie ihm glückliches Hundeleben!

http://www.tierhilfe-in-spanien.de/papoo_pro/tiere.php?tierID=3341
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 53
Ort : 87490 Börwang

Nach oben Nach unten

Re: Blasmi - warum sieht ihn niemand?

Beitrag  Hüpfehund am Fr 16 Jan 2015, 15:39

Och...... Weiss man wie alt er ist? ich finde nichts - oder hab ichs überlesen???
avatar
Hüpfehund
Hundejongleurin

Anmeldedatum : 16.10.10
Ort : Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Re: Blasmi - warum sieht ihn niemand?

Beitrag  Anika am Fr 16 Jan 2015, 16:21

Hüpfehund schrieb:Och...... Weiss man wie alt er ist? ich finde nichts - oder hab ichs überlesen???

Baujahr 2009 winken Wirklich perfektes Alter!
Und soooo ein Süßer verliebt verliebt verliebt
avatar
Anika
Schokotonen-Bedienstete

Anmeldedatum : 19.11.11
Alter : 29
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Re: Blasmi - warum sieht ihn niemand?

Beitrag  Gisela am Fr 16 Jan 2015, 19:19

Och Silke ...ihn beobachte ich auch schon so lange !
Er steht auch im Forum der "verlassenen Pfoten"....weil er einfach nicht gesehen wird....als PS ginge es ja , aber ich denke mit dem Alter und Leish würde er sicherlich bleiben...

und ein dritter Hund auf dauer.... Puh ich merke grade sehr wie ich an meine Grenzen komme....zwei Tage Wildbegegnungen...3 Hunde mit ordentlich Jagdtrieb in den Leinen ...ich bin froh das ich noch heile bin....hab' am ganzen Körper gezittert...ein Reh ist keine 10 m vor uns quer über den matschigen Feldweg...das war echt zu viel für mich... schäm

Gisela winken
avatar
Gisela
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Ort : südl. linksrheinisches NRW

Nach oben Nach unten

Re: Blasmi - warum sieht ihn niemand?

Beitrag  Hüpfehund am Fr 16 Jan 2015, 21:30

Ach- der ist bestimmt wie Sumsum: läuft einfach nebenher und freut sich des Lebens!!! grins
avatar
Hüpfehund
Hundejongleurin

Anmeldedatum : 16.10.10
Ort : Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Re: Blasmi - warum sieht ihn niemand?

Beitrag  Hanni am Fr 16 Jan 2015, 22:51

Ach Mensch, das ist ja wirklich ein Herzchen verliebt
avatar
Hanni
Xtrem-Profi-PSV

Anmeldedatum : 21.09.11
Alter : 55
Ort : Schweiz

Nach oben Nach unten

Re: Blasmi - warum sieht ihn niemand?

Beitrag  Silke am So 25 Jan 2015, 17:43

der kleine, verzweifelte Blasmi ist jetzt auf PS in D happy und sucht nun wirklich ein schönes Zuhause Engel
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 53
Ort : 87490 Börwang

Nach oben Nach unten

Re: Blasmi - warum sieht ihn niemand?

Beitrag  Gisela am Mo 26 Jan 2015, 08:30

tätsächlich....??!!

ist doch jeck ...wenn hier Hunde vorgestellt werden tut sich was ....Almut ?? ist das der Draht nach oben...???


ich freu mich für den süssen Knuffel!!! Freude

Gisela...danke für die Info!! knuddel
avatar
Gisela
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Ort : südl. linksrheinisches NRW

Nach oben Nach unten

Re: Blasmi - warum sieht ihn niemand?

Beitrag  Gisela am Mo 26 Jan 2015, 13:49

scratch auf der HP steht aber GARNIX... pale

bist Du sicher?

Gisela
avatar
Gisela
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Ort : südl. linksrheinisches NRW

Nach oben Nach unten

Re: Blasmi - warum sieht ihn niemand?

Beitrag  Silke am Mo 26 Jan 2015, 14:48

Gisela schrieb:
bist Du sicher?

Gisela

ja, ganz sicher winken , ich weiß es von Sabine Löwenstrom von TiS. Die Hunde kamen ja erst am Samstag, die Aktualisierung dauert ein klein wenig.
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 53
Ort : 87490 Börwang

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten