Ganz ganz dringend! Das Tierheim Berga braucht Hilfe

Nach unten

Ganz ganz dringend! Das Tierheim Berga braucht Hilfe

Beitrag  Liane am Di 24 Feb 2015, 08:54

Tierheim Berga, Katalonien - Protectora de Animales (Berga)

Anfang des Jahres traf das Tierheim Berga ein schwerer Schicksalsschlag.
Durch die Wirtschaftskrise in Spanien wurden dem Tierheim Berga die ohnehin knapp bemessenen öffentlichen Gelder fast vollständig gekürzt. Insgesamt fehlen dem Tierheim jährlich nun 12.000 €.
Diese niederschmetternde Entscheidung hat inzwischen verheerende Auswirkungen auf das Tierheim Berga, welches heute eine maximale Platzkapazität für 50 Hunde und 20 Katzen besitzt.

Die Tierheimleiterin Carme Pérez bezahlte seither monatlich hohe Summen für ihre Schützlinge aus eigener Tasche, um den Tieren im Tierheim trotzdem weiterhin gerecht zu werden.
Sie bezahlt die Angestelltenlöhne selbst, stottert die Tierarztrechnungen ab und verzichtete dafür persönlich auf sehr vieles, nur um das Tierheim Berga weiterhin über Wasser zu halten.

Nun ist der Zeitpunkt gekommen, Carme Pérez kann dies alles alleine nicht mehr stemmen, sie braucht ganz dringend Unterstützung und Hilfe!

Derzeit hat das Tierheim Berga offene Tierarztrechnungen in Höhe von 6.091,00 €, welche Carme Pérez aktuell aus eigener Tasche in Raten abbezahlt.
Ganz dringend wird neben den freiwilligen Helfern im Tierheim Berga, als helfende Hand für Carme Pérez, auch eine Mitarbeiterin in einer Festanstellung benötigt.
Jedoch fehlen die finanziellen Mittel komplett, nachdem die öffentlichen Gelder weggefallen sind.

Um Carme Pérez und ihrem Tierheim aus dieser Notsituation etwas herauszuhelfen, möchten wir gerne Finanzierungsmithilfe über Patenschaften für Tierarztkosten und Gehälter bieten.

Der Zielbetrag beläuft sich auf 2.000 €/Monat.

Gesucht werden dringend Menschen/Firmen, welche einen Teilbetrag pro Monat spenden und dem Tierheim Berga somit in dieser schwierigen Zeit unterstützend zur Seite stehen.
Bis die Patenschaften etwas anlaufen, hat die Tierschutzinitiative Berga e.V. dem Tierheim Berga 1.000 € überwiesen, dies soll eine kleine Entlastung bieten.

Selbstverständlich stellen wir Ihnen auf Wunsch eine Spendenbescheinigung aus.
(Demnächst steht Ihnen neben unserem deutschen Vereinskonto auch ein Vereinskonto in der Schweiz zur Verfügung)


http://www.tierschutzinitiative-berga.de

Unsere Bankverbindung lautet:

Tierschutzinitiative Berga
Taunus Sparkasse
BLZ: 51250000
Kontonr.: 3228967

IBAN: DE76 5125 0000 0003 2289 67
BIC: HELADEF1TSK

Danke für eure Hilfe!

_________________
Liane mit Hennes & Levi

"Lieber einen Bettler an der Tasche, als den Jäger am Horizont".
avatar
Liane
Ladenhüter

Anmeldedatum : 07.09.10
Alter : 43
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten