Oprah, arme Beagle Oma

Nach unten

Oprah, arme Beagle Oma

Beitrag  Silke am Do 05 März 2015, 15:15


Oprah ist mit zwei andere Beagle Mix  Oma ( Mona und Pearl  )  in einem erbärmlichen Zustand im Wald gefunden worden, die 3 Hundinne  sehen schlimm aus,  mit Hautprobleme, total ungepflegt, sie waren hungrig und dazu haben sie auch noch alle 3 mamatumore . Sicher wurden sie von einem Jager abgesetzt im Wald, so das sie sterben. Oprah  ist total lieb, eine Hundeseele, mit alle andere Hunde vertraglich, ein Kleines Herzen auf Pfoten. Nach Schatzung von dem Tierartz sollte Oprah in 2002 geboren sein..Sie ist jetzt gechipt, geimpft, hat ein Eupass und konnte anfangs Marz ausreisen. Diese arme Hundin hatte noch niemals ein schones Leben, wer konnte ihr das noch schenken fur ihre alte Tage ?

Ist eine Pure Rettung .  Es fällt keine Schutzgebühr an, wir bitten nur um eine kleine Beteiligung an den Transportkosten.

https://hunderettungfrankreich.wordpress.com/2015/02/20/notfall-poitiers-oprah-arme-beagle-oma-sucht-ein-zuhause/


Daß ich grad nen Herzstillstand hab, brauch ich wohl nicht zu erwähnen, die Kleine ist einfach Zucker ohnmacht ohnmacht
Ich weiß nicht, was grad los, ist, ich könnt Hunde en masse adoptieren, Wanda, Walia und jetzt noch Oprah.
Es ist einfach viel zu viel Elend weinen
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 53
Ort : 87490 Börwang

Nach oben Nach unten

Re: Oprah, arme Beagle Oma

Beitrag  theo am Do 05 März 2015, 22:02

Das Elend hört nicht auf weinen weinen armes Mädel, immer nur
Leid , fast ein ganzes Hundeleben lang weinen ich hoffe sie hat endlich Glück.

theo
Setterherzchen

Anmeldedatum : 20.10.10
Ort : Baden

Nach oben Nach unten

Re: Oprah, arme Beagle Oma

Beitrag  marry am Fr 06 März 2015, 07:18

och Silke, kannst du sie nicht nehmen ? weinen weinen Vielleicht bekommen wir ja für den Unterhalt Patenschaften zusammen anbet anbet
avatar
marry
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 18.10.10
Ort : Blomberg

Nach oben Nach unten

Re: Oprah, arme Beagle Oma

Beitrag  Silke am Fr 06 März 2015, 18:32

ach, Marion knuddel Freundschaft , mach's mir nicht noch schwerer. Das kleine Seelchen hat mir echt das Herz gebrochen. Diese Augen weinen , so alt, und noch keinen guten Tag im Leben gehabt. Du ahnst nicht, WIE gerne ich sie nehmen würde.....wären da nicht die vielen Wenn's.....
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 53
Ort : 87490 Börwang

Nach oben Nach unten

Re: Oprah, arme Beagle Oma

Beitrag  theo am Sa 07 März 2015, 14:32

marry schrieb:och Silke, kannst du sie nicht nehmen ? weinen weinen  Vielleicht bekommen wir ja für den Unterhalt Patenschaften zusammen anbet anbet
  nicken nicken smile

theo
Setterherzchen

Anmeldedatum : 20.10.10
Ort : Baden

Nach oben Nach unten

Re: Oprah, arme Beagle Oma

Beitrag  Leli am Sa 07 März 2015, 14:34

theo schrieb:
marry schrieb:och Silke, kannst du sie nicht nehmen ? weinen weinen  Vielleicht bekommen wir ja für den Unterhalt Patenschaften zusammen anbet anbet
  nicken nicken smile

Also ich wäre ebenfalls dabei und würde mich beteiligen. Sowas gehört einfach zu DIR. Du hast so ein Händchen für diese armen geschundenen Seelchen knuddel knuddel knuddel
avatar
Leli
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 32
Ort : Am rande des Sauerlandes

Nach oben Nach unten

Re: Oprah, arme Beagle Oma

Beitrag  Silke am Sa 07 März 2015, 18:48

Ihr seid ja so lieb knuddel , aber Ihr macht es mir auch schwer pale . Denkt nicht, daß ich nicht an Oprah denke.....aber so einfach ist es eben nicht.
Jenny und ich haben unsere kleine Welt, sie ist perfekt für mich, sie ist einfach mein Hund, wir passen so gut zusammen.

Oprah ist ca. 13 Jahre und wird nicht jünger. Jenny wird erst 9! Jenny geht sehr gerne spazieren, bestimmt nicht soweit wie Eure Hunde, aber wir haben auch unsere Runden und die hätte meine Nelli oder meine alte Tina einfach nicht mehr geschafft. Was, wenn Oprah das auch nicht mehr schaffen würde?? Ich habe niemanden, wo ich sie hingeben könnte, der auf sie aufpassen würde.
Jenny wartet brav im Auto, wenn ich einkaufen gehe, dann laufen wir unsere Runde durch das "Gruselviertel" und gehen auf einen Kaffee.
Was, wenn Oprah das nicht mehr kann?
Oder wir gehen zusammen in die Stadt. Kann das die Oma noch?
Jenny ist nicht oft alleine. Wenn dann nicht lange. Sie weint ein bißchen, aber es geht so. Nelli ist überhaupt nicht alleine geblieben.
Was, wenn Oprah es auch nicht kann? Ich habe eben niemanden, der auf sie aufpassen würde und ich kann auch nicht ständig einen Hundesitter zahlen.

Es ist eben so. Jenny und ich und unsere kleine Welt, das läuft einfach perfekt. Was, wenn Oprah da einfach nicht mehr mithalten könnte?

Ein so alter und kranker Hund kann sehr sehr hohe TA-kosten machen. Und das hab ich momentan nicht im Kreuz, ich muß ja auch immer bedenken, daß mal was mit Jenny kommen kann.

Satt würde sie bestimmt werden und Liebe wär mehr wie genügend da und päppeln tu ich gern, aber das ist eben nicht alles..... weinen
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 53
Ort : 87490 Börwang

Nach oben Nach unten

Re: Oprah, arme Beagle Oma

Beitrag  rettersetter am Sa 07 März 2015, 20:38

....eine durchaus vernünftige Einstellung!
avatar
rettersetter
Kamikazemoni

Anmeldedatum : 23.12.10
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: Oprah, arme Beagle Oma

Beitrag  Silke am Di 07 Apr 2015, 14:59

bei mir kullern grad die Tränen und ich hab nen Kloß im Hals.....vor Freude.....

Oprah hat ein RESERVIERT Engel1 Engel1 Engel1 Engel1 Engel1 Engel1 Engel1

jeden Tag denke ich an die kleine Oma und es tut mir im Herzen so weh, und grad entdeckt ich das reserviert..... Engel1 Engel1 Engel1 Engel1
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 53
Ort : 87490 Börwang

Nach oben Nach unten

Re: Oprah, arme Beagle Oma

Beitrag  Lilou am Di 07 Apr 2015, 15:04

Ja hoffentlich ist die Maus reserviert! Freude Wie kannst du nur sowas süßes posten Silke, die Maus guckt wie Lilou! pale verliebt verliebt verliebt

LG
Sasha winken
avatar
Lilou
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 18.10.10
Alter : 25
Ort : Achim bei Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Oprah, arme Beagle Oma

Beitrag  Silke am Di 07 Apr 2015, 15:07

Sasha knuddel , sie ist eine Herzenshündin Engel1 Engel1 Engel1 . Ich freu mich so, irgendwie kann ich grad gar nicht aufhören, zu heulen....
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 53
Ort : 87490 Börwang

Nach oben Nach unten

Re: Oprah, arme Beagle Oma

Beitrag  Mini-Rudel am Di 07 Apr 2015, 15:29

Freude Freude Freude
avatar
Mini-Rudel
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 19.10.10

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten