SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  Tante Sabine am Mi 08 Apr 2015, 14:51

"WIR BRAUCHEN EURE HILFE!!!!!!!!!!!

Die letzten Monate waren verheerend für SOS Setter: die alarmierende Zunahme der Abgabetiere gepaart mit dem schlechten körperlichen Zustand, in dem die meisten Hunde gekommen sind, hat ein tiefes Loch in unsere Kasse gerissen. Unsere Schulden belaufen sich bis dato auf mehr als 3.200 Euro. Wir haben Euch zur Info die entsprechenden Rechnungen beigelegt. Es handelt sich um die Rechnungen für die Tierarztklinik, das Labor und andere Lieferanten, über die wir Medikamente beziehen (siehe unten).

Jeden Monat erhöhen sich unsere Schulden und die Spenden verringern sich. Das ist die traurige Realität, die wir schon vor Monaten absehen konnten. Jedoch waren wir da noch guter Hoffnung, dass es sich nur um einen kurzfristigen Engpass handelt. Aber leider müssen wir feststellen, dass die generelle Entwicklung sehr negativ ist.

Wir können diese Summen alleine auf Dauer nicht stemmen. Es gleicht einem Schneeballsystem, denn jeden Tag vergrößern sich unsere Schulden enorm und in immer größerem Maße. Wir müssen vor allem bei der Tierklinik und dem Labor die Schulden begleichen, denn wir sind absolut abhängig davon, dass diese zwei Unternehmen weiter mit uns arbeiten wollen. Denn beide sind überlebenswichtig für die Hunde, ohne deren Unterstützung schafft kein Hund es in ein neues Zuhause.

Es tut so weh einsehen zu müssen, dass das Projekt, welches wir vor 5 Jahren mit so viel Hoffnung begonnen haben und in dessen Verlauf wir so vielen Hunden das Leben retten konnten, eigentlich am Ende ist und beendet werden müsste. Wir haben nie aufgehört, SOS Setter als etwas Einzigartiges und Wunderbares zu sehen. Es ist so wunderbar, die Entwicklung der Tiere nach ihrer Rettung mitbegleiten zu dürfen. Mit ihnen zu weinen und auch mit ihnen zu lachen, wenn es bergauf geht.

Wir stehen am Rande eines Abgrundes. Wir ertrinken, stückchenweise und jeden Tag ein wenig mehr. Für jeden einzelnen unserer Schützlinge haben wir immer alles gegeben, was er brauchte: Chemotherapien (erfolgreiche) Operationen, die über Leben und Tod entschieden haben oder auch teure Medikamente. Wir haben uns immer für die Hunde eingesetzt, die niemand übernehmen wollte, weil sie zu alt, zu behindert oder einfach zu krank waren und haben alles getan, um wieder ein Lachen in das Gesicht dieser Tiere zu zaubern. Wir bedauern nichts, keine einzige Sekunde, denn die Hunde geben es uns tausendfach zurück, immer wieder, jeden Tag und jede Sekunde. In Setterland sind kleine Wunder geschehen und dafür lohnte die ganze Mühe.

Wir können Euch nicht sagen, wie groß unsere Trauer und Hoffnungslosigkeit ist. Wir haben Angst, dass wir keine Lösung finden werden, Angst, dass die Tiere bald auf sich alleine gestellt sind und wir nur tatenlos zusehen können. Und es ist unendlich schwer, diese Zeilen für Euch zu schreiben. Diejenigen, die uns kennen, wissen, dass wir immer mit dem Herzen und all unserer Kraft dabei sind. Wir geben 200 %, jeden Tag auf´s Neue, weil es nur so funktioniert.

Wir hoffen, dass wir die drohende Schließung von SOS Setter noch abwenden können. Denn es gibt so viele verlassene Seelen, die immer noch auf uns warten, und wir müssen doch versuchen, Ihnen zu helfen, denn sonst macht es niemand.
Es kostet uns eine große Überwindung, aber die Situation ist so kritisch wie nie. Wir bitten Euch um Eure Hilfe, damit wir SOS Setter nicht schließen müssen sondern weiter machen können.
Und das schaffen wir nur mit Eurer Hilfe!

Wir sprechen so oft von der Magie im Setterland, weil wir das tief in unserem Herzen und Euch ein Stückchen daran teilhaben lassen wollen.
Bitte lasst uns in unserer Not nicht alleine – helft uns – jeder Euro zähl!
-------------------------------------------------------
Wer spenden möchte, kann dies auf vielfältige Weise tun:
Überweisung:

Kontoinhaber: SOS Setter
Bank: La Caixa (Titular SOS Setter, Cif G-39732300)
IBAN: ES86 2100-1278-2102-00223677

Kontoinhaber: SOS Setter
Bankia (Antiguo Caja Madrid)
IBAN: ES41 2038 9306 1730 0163 1678
BIC; CAHMESMMXXX

Oder via Paypal über den Spendenbutton Webseite www.sossetter.org
------------------------------------------------------
Vielen Dank an alle.
EUER SOS Setter-Team"





avatar
Tante Sabine
Worlds's best Dog Mum

Anmeldedatum : 16.10.10

Nach oben Nach unten

Re: SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  kayatilda am Fr 29 Mai 2015, 19:26

hat man sich dort berappelt ? auch mithilfe dieses teaming-dingens ?
prima finde ich, dass man dort auch per paypal spenden kann.

kayatilda
Flitzeflohflüsterer

Anmeldedatum : 09.12.10
Ort : aumühle wildeshausen

Nach oben Nach unten

Re: SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  Tante Sabine am Fr 29 Mai 2015, 19:34

Ja, gsd sind so viele Spenden reingekommen, dass die Schulden bezahlt sind! Aber für das Teaming haben kaum Leute einen Euro pro Monat über, was ich selbst irgendwie unfassbar finde. Vielleicht liegt es aber ja daran, dass man nur per Kreditkarte den einen Euro bezahlen kann. don´t know

Ansonsten sind die richtig guten Nachrichten auch, dass SOS Setter jetzt wieder mit Hundepfoten in Not e.V. zusammen arbeitet, das freut mich persönlich sehr, denn dadurch können doch einige Fellnasen ein tolles Zuhause finden.

Alles, die geholfen haben, auch auf diesem Weg nochmal einen ganz lieben Dank! knuddel
avatar
Tante Sabine
Worlds's best Dog Mum

Anmeldedatum : 16.10.10

Nach oben Nach unten

Re: SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  Miss Elli am Fr 29 Mai 2015, 19:41

Tante Sabine schrieb:Ja, gsd sind so viele Spenden reingekommen, dass die Schulden bezahlt sind! Aber für das Teaming haben kaum Leute einen Euro pro Monat über, was ich selbst irgendwie unfassbar finde. Vielleicht liegt es aber ja daran, dass man nur per Kreditkarte den einen Euro bezahlen kann. don´t know



bestimmt ... ich wäre zumindest ansonsten dabei
avatar
Miss Elli
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 08.09.10

Nach oben Nach unten

Re: SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  kayatilda am Fr 29 Mai 2015, 19:43

irgendwie dachte ich, SOS setter hat damals in sahagun auch meinen fietje rausgeholt und erstbetreut - und er kam dann auch über hpin - kopfkratz

kayatilda
Flitzeflohflüsterer

Anmeldedatum : 09.12.10
Ort : aumühle wildeshausen

Nach oben Nach unten

Re: SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  Tante Sabine am Fr 29 Mai 2015, 19:43

Über PayPal geht es auch entweder nur mit Kreditkarte oder mit PayPal-Guthaben....
avatar
Tante Sabine
Worlds's best Dog Mum

Anmeldedatum : 16.10.10

Nach oben Nach unten

Re: SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  Tante Sabine am Fr 29 Mai 2015, 19:44

kayatilda schrieb:irgendwie dachte ich, SOS setter hat damals in sahagun auch meinen fietje rausgeholt und erstbetreut - und er kam dann auch über hpin - kopfkratz

Ja, dazwischen war aber eine kleine Pause.....
avatar
Tante Sabine
Worlds's best Dog Mum

Anmeldedatum : 16.10.10

Nach oben Nach unten

Re: SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  kayatilda am Fr 29 Mai 2015, 19:45

Tante Sabine schrieb:Über PayPal geht es auch entweder nur mit Kreditkarte oder mit PayPal-Guthaben....
äh, man kann über paypal doch auch ohne paypal-guthaben zahlen, denn paypal holt sich die kohle dann vom bankkonto. jedenfalls bei mir ist das so. ich zahle z.b. spotify per "monatlichem dauerauftrag" über paypal, total easy.

kayatilda
Flitzeflohflüsterer

Anmeldedatum : 09.12.10
Ort : aumühle wildeshausen

Nach oben Nach unten

Re: SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  Tante Sabine am Fr 29 Mai 2015, 19:49

hmmmm, innteressant, über welchen weg hast du das denn für spotify eingerichtet? ich konnte es nur so finden, dass man automatisch monatlich nur wie oben genannt zahlen kann, ohne jeden monat selbst dran denken zu müssen. also, wenn du einen tipp für mich hast..... anbet
avatar
Tante Sabine
Worlds's best Dog Mum

Anmeldedatum : 16.10.10

Nach oben Nach unten

Re: SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  kayatilda am Fr 29 Mai 2015, 19:58

das wurde damals bei der spotify-anmeldung einfach als zahlungsvariante angeboten und ich habs angeklickt :-)

kayatilda
Flitzeflohflüsterer

Anmeldedatum : 09.12.10
Ort : aumühle wildeshausen

Nach oben Nach unten

Re: SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  Miss Elli am Fr 29 Mai 2015, 20:14

Tante Sabine schrieb:
kayatilda schrieb:irgendwie dachte ich, SOS setter hat damals in sahagun auch meinen fietje rausgeholt und erstbetreut - und er kam dann auch über hpin - kopfkratz

Ja, dazwischen war aber eine kleine Pause.....

Ja ganz sicher - ich hab damals für ihn an SOS Setter per PayPal gespendet grins
avatar
Miss Elli
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 08.09.10

Nach oben Nach unten

Re: SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  Liane am Fr 29 Mai 2015, 20:23

kayatilda schrieb:irgendwie dachte ich, SOS setter hat damals in sahagun auch meinen fietje rausgeholt und erstbetreut - und er kam dann auch über hpin - kopfkratz

So war es auch. Die Zusammenarbeit wurde kurzweilig eingestellt. winken

_________________
Liane mit Hennes & Levi

"Lieber einen Bettler an der Tasche, als den Jäger am Horizont".
avatar
Liane
Ladenhüter

Anmeldedatum : 07.09.10
Alter : 42
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  Tante Sabine am Fr 29 Mai 2015, 20:40

kayatilda schrieb:das wurde damals bei der spotify-anmeldung einfach als zahlungsvariante angeboten und ich habs angeklickt :-)

Ja, dann bucht spotify bei dir ab, dann geht das. bei den monatlichen Spenden, zahlst du an SOS und da geht es dann nur via Kreditkarte oder PayPal-Guthaben. Verstehe ich nicht, ist aber bei PayPal so. don´t know
avatar
Tante Sabine
Worlds's best Dog Mum

Anmeldedatum : 16.10.10

Nach oben Nach unten

Re: SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  kayatilda am Fr 29 Mai 2015, 21:32

Inken schrieb:Ja ganz sicher - ich hab damals für ihn an SOS Setter per PayPal gespendet grins
knuddel knuddel knuddel

kayatilda
Flitzeflohflüsterer

Anmeldedatum : 09.12.10
Ort : aumühle wildeshausen

Nach oben Nach unten

Re: SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  kayatilda am Fr 29 Mai 2015, 21:34

hab vorhin bei paypal angerufen. es ist definitiv so, dass SOS setter bei paypal beantragen kann, dass die auch diesen "lastschrifteinzug mit turnus-dings" anbieten können. wenn man dann auf den paypal-button bei SOS setter klickt, werden die verschiedenen varianten angeboten. vielleicht könnte man denen diesbzgl bescheid geben, ich kenne dort keinen.

kayatilda
Flitzeflohflüsterer

Anmeldedatum : 09.12.10
Ort : aumühle wildeshausen

Nach oben Nach unten

Re: SOS Setter steht kurz vor dem Ende

Beitrag  Tante Sabine am Sa 30 Mai 2015, 00:02

Daumen Küsschen
avatar
Tante Sabine
Worlds's best Dog Mum

Anmeldedatum : 16.10.10

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten