Helga - die Neue aus Süditalien

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Liane am Fr 08 Sep 2017, 08:23

Ich bin so froh, dass die Therapie bei Otto so wunderbar angeschlagen hat! Weiter so! Engel

_________________
Liane mit Hennes & Levi

"Lieber einen Bettler an der Tasche, als den Jäger am Horizont".
avatar
Liane
Ladenhüter

Anmeldedatum : 07.09.10
Alter : 43
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Lechhauserin am Fr 08 Sep 2017, 13:58

"... feurige Labrador-Hündinnen mit Mambogang ..."    biglaugh biglaugh biglaugh
avatar
Lechhauserin
Einfaltspinsel

Anmeldedatum : 08.08.17

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  kayatilda am Fr 08 Sep 2017, 14:27

Lechhauserin schrieb:"... feurige Labrador-Hündinnen mit Mambogang ..."    biglaugh biglaugh biglaugh
jo, die kombi hat mich auch vehement erheitert

kayatilda
Flitzeflohflüsterer

Anmeldedatum : 09.12.10
Ort : bremerhaven

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  NANE am Fr 08 Sep 2017, 16:08

Klaus, an Dir ist wirklich ein "Romanautor" verloren gegangen. Das war so schön zu lesen, dass man sofort gute Laune verspürt und sich sogar die ein oder andere Mission bildlich vorstellen kann.

Es ist schön, dass es Otto noch so gut geht, wenn auch mit einigen Auf´s und Ab´s. Nachdem unser Dreamteam Nando und Nele sich nun im Hundehimmel gefunden hat, hoffen wir jetzt noch auf eine lange Zeit mir unserer Amy.
avatar
NANE
Miss Dreamteam

Anmeldedatum : 07.09.10
Alter : 68
Ort : 48499

http://www.dobimaus.de

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Oro-Nase am Fr 08 Sep 2017, 21:32

So schön, von euch zu hören verliebt , wurde schon Zeit! zwinker

Das Madamchen scheint sich in eurer Männer-WG aber sowas von wohl zu fühlen. Man sieht es ihr an. Keck schaut sie aus, wohl wissend, dass sie die Prinzessin bei euch ist.

Prima, dass alles so gut läuft. Und hey, manche streuen Rosenblätter, Helga eben Oliven... biglaugh
avatar
Oro-Nase
Profi-Schleppleinen-Jongleuse

Anmeldedatum : 22.12.11
Alter : 49
Ort : Waltrop

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Anika am Sa 09 Sep 2017, 12:55

Ich habe herzlich gelacht und bin sehr erleichtert, dass Grand Seigneur Otto sich entschieden hat noch zu bleiben!!
Lass bitte auch in Zukunft öfter mal etwas von euch hören!
avatar
Anika
Schokotonen-Bedienstete

Anmeldedatum : 19.11.11
Alter : 30
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Silke am Sa 09 Sep 2017, 15:41

Lieber Klaus,

jetzt hab ich in Ruhe Deinen herrlichen Bericht durchgeschmökert happy , wie immer herzerfrischend, zum schmunzeln, was fürs Herz Engel .

Ich versteh Dich so gut, daß der großartige Otto Dein absoluter Seelenhund ist knuddel , verstehe Deine Sorge und Dein Bemühen, ihn zu Deutschland's ältesten Pointer zu machen Engel .
Es freut mich total für Euch, daß ihr eine so gute Therapie für Otto gefunden habt und ich bin mir sicher, daß er noch lange an Deine Seite bleiben möchte knuddel .

Ja, Ja, die Helga verliebt , die Euch mit ihrem Charme dermaßen um die Pfote gewickelt hat grins . Ich sehe es bildlich vor mir, wie sie jeden Grashalm begrüßt verliebt und soviel Freude an ihrem prächtigen Leben bei Euch hat Engel .

Und die Katze!Die ungarischen Samtpfoten wissen echt, wo sie sich hinwenden müssen, wenn die in Not geraten sind. Zu Klaus und zu Jochen knuddel .

Ich würd mich auch so freuen, öfter von Euch zu hören und reklamieren muß ich ..... die Bilder sind etwas spärlich, das hätten mehr sein dürfen grins
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Mobi-Dogs am So 10 Sep 2017, 04:55

Lieber Klaus, herzlichen Dank für den wieder einmal so wundervoll herzerfrischend geschriebenen Bericht. Mal abgesehen von den wunderbaren Statisten hierin, ist Dein Schreibstil durchaus würdig, dass Du ein Buch schreibst!
Knuffel die künftigen Hauptdarsteller winken

_________________
Viele Grüße Annette mit Opa Rudi, Prinzessin Amelia, Picasso, Frida und Cara und Viktoria im Herzen

avatar
Mobi-Dogs
Frau Wurst

Anmeldedatum : 14.06.13
Alter : 50
Ort : Friedrichsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Klaus Legl am Fr 15 Sep 2017, 12:12

Liebe Helga-Fans,

ich danke Euch allen für die lieben Rückmeldungen zum Sommerfrische-Bericht, unserem ersten Sommer mit dem frechen Mädchen aus Süditalien und natürlich hoffentlich nicht unserem letzten Sommer mit Super-Otto. Ich komme gerade von der Physiotherapie mit Otto und Helga: Otto bekam Massagen und Akkupunktur und musste dann leider auch in das nicht geliebte Wasserlaufband, hat aber seinen Job mit 15 Minuten Lauftraining gut gemacht. Helga ging auch in das Wasser und hat bei ihren 30 Minuten wieder einen neuen Praxisrekord aufgestellt. Es ist so phänomenal, wie die Dame, bei der links hinten Oberschenkelknochen + Gelenk nicht in der Pfanne sondern nur im Muskelgewebe liegen, ein höllisches Tempo - offensichtlich vollkommen schmerzfrei - vorlegt. Sie hat glücklicherweise in knapp 5 Monaten bereits 40% an Muskelmasse zugelegt, was uns natürlich tolle Perspektive gibt. Auch wenn ich damit ihrem Bewegungsdrang Vorschub leiste, was ich heute bereits wieder im Olympiapark deutlich spüren musste. Sie hat mich doch glatt 3-4 Minuten stehen gelassen und hat sich die karnickelbewohnten Buschwerke näher betrachtet. Sie kommt dann zuverlässig immer wieder zurück, aber eben nicht wenn Klaus will sondern dann, wenn Helga es für opportun hält. Aber sie hat es dabei durchaus immer mehr mit Nähe, die ihr beim Eintreffen im April überhaupt nicht wichtig war - wahrscheinlich auch aus Unkenntnis über die möglichen Freuden dieses psychischen und zugleich physischen Zustands. Sie sucht dieses Nähe-Verhältnis mittlerweile bei Otto aber auch bei allen Zweibeinern, wovon mittlerweile auch das Beta-Tier Jochen, seines Zeichens Ehemann und Co-Herrchen profitiert, wie das nachfolgend Bild aus dem Ferienhaus gut illustrieren kann.



Herzliche Grüße aus Pointerland München
avatar
Klaus Legl
Schnellchecker

Anmeldedatum : 08.08.11
Alter : 56
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Silke am Sa 16 Sep 2017, 14:19

das Foto von Helga und Jochen ist soooooo schööööön verliebt verliebt , wie innig verliebt , wie gemütlich verliebt . Diese Ponternasen, grad die Älteren Engel sind zum dahinschmelzen und niederknutschen verliebt , Otto hat ja auch so ein wunderbares Gesichtchen verliebt

Das süße freche Mädchen hat den Sechser im Lotto bei Euch ergattert knuddel knuddel
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Leli am So 17 Sep 2017, 11:13

Immer wenn du von Ungarn schreibst, muss ich an unsere Urlaube als Kind mit dem Campingwagen denken.
Ungarn ist wunderschön, nette Menschen und vor allem ein ganz tolles Land wo es viel zu entdecken gibt.

Ich beneide euch ein bissl um das Feriendomizil.
Aber nochmehr um ein so tolles Dreamteam.
Ich musste mich gerade erstmal wieder einkriegen vor lachen, wahnsinn du solltest wirklich Autor werden, deine Bücher würden weg gehen wie wrme Semmeln.

Schön das es dem Knautschi wieder gut geht und Helga sich so toll an ihn gebunden hat. verliebt
Ihr habt da zwei wundervolle Schätze verliebt verliebt verliebt
avatar
Leli
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 33
Ort : Am rande des Sauerlandes

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  DreiPointer am Di 26 Sep 2017, 11:40

Sooo schön! verliebt verliebt verliebt Und toll, dass Ihr so gute Ergebnisse mit der Physio habt. grins
Sagte ich schonmal, dass Pointer einfach die besten sind? scratch whistle
avatar
DreiPointer
Unikat

Anmeldedatum : 18.10.10

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Klaus Legl am Di 26 Dez 2017, 20:43

Liebe Helga-Freundinnen und -Freunde,

nach einem insgesamt etwas mühsamen Herbst für Helgas Herrchen mit dem bekannten Spagat zwischen München und Berlin waren die Akkus allgemein leer. Die Aussicht auf einen gemeinsamen Weihnachtstripp nach Ungarn sollte es retten, um die Akkus wieder aufladen zu können. Es soll ja zudem auch das erste gemeinsame Weihnachten mit unserer Prinzessin Helga werden.

Mylady ist gut durch den Herbst gekommen, liebt nach wie vor das Reisen, gutes Essen und lange Spaziergänge ganz besonders. Ihre Physis ist bestens: Man kann nicht mehr wirklich erkennen, dass sie vor nicht allzu langer Zeit eine ausgelutschte und missbrauchte Zuchthündin war mit Zitzen, die fast bis zum Boden hingen. Diese haben sich glücklicherweise auf den Platz zurückgezogen, der ihnen am Körper eigentlich zugewiesen ist. Helga hat mit Hilfe ihrer Physiotherapeutin weiter Muskeln aufgebaut, was sich definitiv auch in der Grundgeschwindigkeit niederschlägt. Auch kann sie nach einer erfolgreichen Zahnsanierung und -reinigung mit einem Hollywood-Gebiss glänzen, zumindest bei den Zähnen, die sie noch aus Süditalien mitgenommen hat. Diese sind u.a. aber immer noch ausreichend, ihrer absolute Leidenschaft, das Knabbern an Parmesanstücken zu frönen. Das Nähebedürfnis zu Best Buddy Otto und zu den beiden Herrchen hat sich weiter gesteigert, was wir gerne mit dem Preis bezahlen, dass sie sehr unsere Betten entert. Aber als Prinzessin muss diese Verhalten wohl einer Autorisierung erfahren. Weitere Marotten haben sich nicht weiter ausgebildet, zumal sie outdoor immer noch sehr gut abrufbar ist.

Wir sind erst in der Nacht zum 23. Dezember in unserem Haus in Ungarn eingetroffen. Glücklicherweise haben unsere Nachbarn und Hausmeister einen tollen Job gemacht, in dem sie das doch ausgekühlte Haus durch ihre Heizungsaktivitäten Wärme eingehaucht haben. Es brannte sogar um 2.30 Uhr noch das Kaminfeuer. Die Freude auf diesen gemeinsamen Weihnachtsurlaub war und ist in dieser Saison besonders ausgeprägt. Es sollen unbeschwerte und harmonische Tage voller Freude werden, ganz nach dem Motto

Wenn auch die Freude eilig ist, so geht doch vor ihr eine lange Hoffnung her, und ihr folgt eine längere Erinnerung nach.
(Jean Paul, 1763-1825)

Wir haben uns auf jeden Fall bereit gut und in harmonischer Weise installiert, das Haus illuminiert und dekoriert. Liebe ungarische Freunde haben uns einen tollen Weihnachtsbaum gesponsort - wir wollten eigentlich in diesem Jahr aus Zeitgründen darauf verzichten - aber haben dann uns doch freudig schmucktechnisch ausgetobt (siehe nachfolgendes Bild). So kommt Helga wohl auch noch zu ihrem ersten Weihnachtsbaum. Und das Tolle ist, wir können gemeinsam bis 7. Januar bleiben. Das Wetter ist aktuell sehr mild aber zumeist bedeckt, so dass nichts im Wege steht, Helgas Lieblings-Gassitour durch die Weinberge zu unternehmen.

Eine vorläufige Bilanz zum Jahr mit Blick auf Helga: 2017 wird im bislang reinen Männerhaushalt als das Jahr eingehen, in dem mit dem frechen süditalienischen Pointer-Mädchen Helga und den in Ungarn in Not geratenen Nachbarkatzen Cirmi und Dubi definitiv Frauen das Kommando übernommen haben. Die beiden Zweibeiner und unser Pointer-Herzbube Otto, der gottseidank zwischenzeitlich einer Krebsdiagnose trotzen konnte, sind stets zu Diensten, ob in München, Berlin oder in Ungarn. Und siehe da, es bekommt uns.

Ich möchte Euch allen angenehme Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr 2018 wünschen und nachfolgend ein paar Schnappschüsse aus dem Dezember 2017 von Helga und Co. anbieten. Nachdem einige Freunde von uns mit ihren Kindern jedes Jahr bei ihren Christmas Cards mit mehr Professionalität glänzen, haben wir in diesem Jahr mit dem Shooting bei einer professionellen Tierportrait-Fotografin auch einen rausgehauen. Wir finden die Bilder sind gut gelungen.


Offizielles Weihnachtsbild der Familie Kraft/Legl

Helga und Otto als Traumpaar

Helga in Modelpose

Otto der Große

Kuschelige Atmosphäre für das erste gemeinsame Weihnachten mit Helga





avatar
Klaus Legl
Schnellchecker

Anmeldedatum : 08.08.11
Alter : 56
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Oro-Nase am Di 26 Dez 2017, 21:03

Küsschen
Wir wünschen euch eine erholsame und harmonische Zeit in Ungarn! Lieben Dank für eure Karte (inkl. Foto 1). Die Bilder sind alle ein Traum!

Die weibliche Note in eurem Leben steht euch gut. kichern
avatar
Oro-Nase
Profi-Schleppleinen-Jongleuse

Anmeldedatum : 22.12.11
Alter : 49
Ort : Waltrop

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Miss Elli am Di 26 Dez 2017, 21:17

Das Bild der beiden Pointerelfen ist sowas von toll verliebt ! Ich wünsche euch eine erholsame Zeit in Ungarn winken

Miss Elli
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 08.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  rose am Mi 27 Dez 2017, 08:17

Auch optisch eine sehr sympathische Familie. verliebt

Erholt Euch gut und macht es Euch gemütlich. winken

Gruß, Marion

rose
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 07.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  NANE am Mi 27 Dez 2017, 09:13

Traumhafte Bilder sind das geworden von einer sehr netten Familie. Bei dem Anblick von Otto und Helga wird mir ganz warm uns Herz und ich muss an mein Dreamteam Nando und Nele denken, das ja schon der Vergangenheit angehört. Die Pointer haben einen Zauber, dem man erliegen muss, allein der Blick reicht schon um zu schmelzen. ich wünsche euch noch eine lange gemeinsame Zeit mit Euren Vierbeinern.  

Das Bild, auf dem Helga die Pfote hebt, finde ich sehr süß.
avatar
NANE
Miss Dreamteam

Anmeldedatum : 07.09.10
Alter : 68
Ort : 48499

http://www.dobimaus.de

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Liane am Mi 27 Dez 2017, 10:03

Ihr seid eine wunderbare Familie! verliebt

_________________
Liane mit Hennes & Levi

"Lieber einen Bettler an der Tasche, als den Jäger am Horizont".
avatar
Liane
Ladenhüter

Anmeldedatum : 07.09.10
Alter : 43
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  kayatilda am Mi 27 Dez 2017, 10:30

Liane schrieb:Ihr seid eine wunderbare Familie! verliebt
jawohl. allesamt.

kayatilda
Flitzeflohflüsterer

Anmeldedatum : 09.12.10
Ort : bremerhaven

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  DreiPointer am Mi 27 Dez 2017, 11:25

kayatilda schrieb:
Liane schrieb:Ihr seid eine wunderbare Familie! verliebt
jawohl. allesamt.
Dem möchte ich mich vollumfänglich anschließen! verliebt
Danke für den Bericht und die großartigen Fotos! Weiter so! winken
avatar
DreiPointer
Unikat

Anmeldedatum : 18.10.10

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Klaus Legl am Mi 27 Dez 2017, 12:38

Danke Euch für Eure wohlwollenden Einschätzungen. Liebe Maria, Nando und Nelle haben für uns einen Vorbildcharakter.

Herzliche Grüße


Klaus
avatar
Klaus Legl
Schnellchecker

Anmeldedatum : 08.08.11
Alter : 56
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  NANE am Do 28 Dez 2017, 09:27

Klaus Legl schrieb:Liebe Maria, Nando und Nelle haben für uns einen Vorbildcharakter.

Herzliche Grüße


Klaus

Danke, das freut mich sehr knuddel
avatar
NANE
Miss Dreamteam

Anmeldedatum : 07.09.10
Alter : 68
Ort : 48499

http://www.dobimaus.de

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Silke am Sa 30 Dez 2017, 15:54

Die Bilder sind wirklich wundervoll, so schön und voller Wärme. Es ist so schön, Euch Viere zu sehen knuddel knuddel , Ihr seid einfach großartige Menschen knuddel und Hunde verliebt

Ich find es klasse, wie Helga ihre Männer im Griff hat grins

Ich wünsch Euch für das neue Jahr Alles Liebe knuddel , mehr Ruhe und vor allem Gesundheit für Otto Engel
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Mini-Rudel am Sa 30 Dez 2017, 16:57

Vielen Dank für die wunderschönen Fotos von Eurer Familie; und auch der Tannenbaum ist 'ne Wucht - so bilderbuchmäßig geschmückt. Daumen
(Mein allerliebstes Foto ist allerdings nach wie vor das "Helga - mit Jochen - im - Bett - Kuschelbild Freundschaft. Ich male mir immer das Gesicht ihres "Ex-Besitzers" aus, wie es ihm wohl die Sprache verschlagen würde, wenn er Helga so sehen würde. Für mich, und sicherlich auch für Helga ist es ein Märchen der heutigen Zeit, das kein Märchen geblieben ist, sondern den Sprung in die Realität geschafft hat. Kann es etwas Schöneres geben?)
Ich wünsche Euch Allen noch schöne und entspannte Tage in Ungarn.
Rutscht gut ins neue Jahr!
avatar
Mini-Rudel
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 19.10.10

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Novalis2 am Sa 30 Dez 2017, 17:36

rose schrieb:Auch optisch eine sehr sympathische Familie. verliebt

Das war mein erster Gedanke! verliebt
avatar
Novalis2
Bolle-Bändigerin

Anmeldedatum : 17.10.10
Ort : Erzgebirge PLZ-Berich 08

http://www.novalisdeux.de

Nach oben Nach unten

Re: Helga - die Neue aus Süditalien

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten