Notfall junger Pointer-Rüde

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Notfall junger Pointer-Rüde

Beitrag  Anika am Di 10 Okt 2017, 17:01

Ihr Lieben,

ich habe gerade einen Hilferuf von einer Kollegin meines Mannes bekommen. Sie haben einen jungen Pointerrüden über die Salva-Hundehilfe bekommen. Sie ist scheinbar ein wenig emotional unter Druck gesetzt worden („versuch es doch, sonst wird er getötet“) und hat dann zugesagt unter dem Vorbehalt, dass der Verein einen „Plan B“ hat, falls es überhaupt nicht geht. Man wusste quasi nichts von dem Süßen, der nun Bo gerufen wird.

Jetzt ist er da und ist wohl anstatt 2-3 Jahre doch erst 10 Monate alt, wurde nur draußen gehalten und versucht ständig zu flüchten (hat aber bisher nur versucht unter dem Zaun durchzukommen, nicht drüber). Er ist nicht kastriert worden und so gab es schon ernsthaftere Auseinandersetzungen mit der (kastrierten) Ersthündin. Zu allem Überfluss markiert er nun auch fleißig im Haus. Er ist ca. 60cm groß, wiegt ca. 20 kg. Jagdtrieb ist wohl vorhanden und draußen - Pointer eben - ist alles furchtbar aufregend, er ist dann auch nicht ansprechbar. Im Garten lässt er sich an der Schleppleine aber schon ganz gut zurückrufen. Er ist grundsätzlich sehr verträglich mit anderen Hunden, auf Spaziergängen gibt es da gar keine Probleme. Er ist ein lieber und verschmuster Junge, kein Futterneid, eher unterwürfig und wird sicher mal ein toller Kerl.

Unsere Bekannte schafft es leider nicht, dem Burschen gerecht zu werden. Ich finde das nach gerade mal 2 Tagen, die er nun da ist sehr schade, aber ihre Hündin leidet wohl extrem unter der Situation und sie hat Angst die beiden allein zu lassen, muss aber ab Montag wieder arbeiten. Der Verein hat leider doch keinen Plan B und jetzt muss der Süße so schnell wie möglich weg =(

Insgesamt wohl so richtig schön blöd gelaufen =(
Ich würde den Jungen auch fahren oder für einen Tag beherbergen. Leider macht er mir nicht den Anschein, dass er besonders gut zu meinen Jungs passt… Er ist im Moment in Wolfsburg.

Anbei ein paar Bilder von dem Schatz, er tut mir so Leid.







avatar
Anika
Schokotonen-Bedienstete

Anmeldedatum : 19.11.11
Alter : 29
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Re: Notfall junger Pointer-Rüde

Beitrag  Liane am Mi 11 Okt 2017, 09:12

Herrje. Das ist leider echt übel. 10 Monate ist der Bube sicher nicht. Eher 2-4 Jahre, wenn ich ihm ins Gesicht schaue.
Ich habe leider keine Idee. don´t know Ausser Leine dran und runterkommen. Alle...

_________________
Liane mit Hennes & Levi

"Lieber einen Bettler an der Tasche, als den Jäger am Horizont".
avatar
Liane
Ladenhüter

Anmeldedatum : 07.09.10
Alter : 42
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Notfall junger Pointer-Rüde

Beitrag  rose am Mi 11 Okt 2017, 09:25

Er ist sehr süß. verliebt

Ich muss gestehen, dass ich wenig Verständnis für die Abgabe habe. Da ist nichts Unvorhergesehenes und nichts Schlimmes passiert. don´t know

Gruß, Marion

_________________
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft, sondern aus unbeugsamem Willen. Mahatma Gandhi
avatar
rose
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 07.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Notfall junger Pointer-Rüde

Beitrag  Anika am Mi 11 Okt 2017, 10:37

Marion, mir geht es genauso. Ich habe ja gestern mit ihr telefoniert und es ist ganz deutlich geworden, dass sie kein Interesse hat, mit dem Jungen zu arbeiten. Sonst wäre ich schon längst hingefahren und hätte versucht zu helfen.
Ich glaube auch nicht, dass er so jung ist (und auch niemand sonst, der die Bilder gesehen hat kopfpatsch ). Der wird einfach nur ein Weilchen brauchen um anzukommen und sich an alles zu gewöhnen.
Mir tut er sehr sehr Leid.... Er wurde vor Ausreise noch auf Herzwürmer behandelt und es stand gar nicht fest, ob er die Behandlung überlebt. Jetzt hat er es geschafft, ist hier und soll gleich wieder weg. Ich finde das schlimm weinen
avatar
Anika
Schokotonen-Bedienstete

Anmeldedatum : 19.11.11
Alter : 29
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Re: Notfall junger Pointer-Rüde

Beitrag  Anika am Mi 11 Okt 2017, 14:49

Entwarnung! Der Schöne kann wohl heute schon umziehen. Ich finde ja, das hat der Verein wirklich schnell gemeistert! anbet
avatar
Anika
Schokotonen-Bedienstete

Anmeldedatum : 19.11.11
Alter : 29
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Re: Notfall junger Pointer-Rüde

Beitrag  Silke am Mi 11 Okt 2017, 15:06

na, Gott sei Dank schwitz schwitz
avatar
Silke
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 53
Ort : 87490 Börwang

Nach oben Nach unten

Re: Notfall junger Pointer-Rüde

Beitrag  Pointer-Mum am Do 12 Okt 2017, 09:29

Liane schrieb:Herrje. Das ist leider echt übel. 10 Monate ist der Bube sicher nicht. Eher 2-4 Jahre, wenn ich ihm ins Gesicht schaue.
Ich habe leider keine Idee. don´t know Ausser Leine dran und runterkommen. Alle...

Armer Bursche - er scheint doch sehr aktiv zu sein. Vom Alter her hätte ich gesagt 3-5 Jahre. Schade, dass er nicht bleiben kann und die Leute so schnell aufgeben.
Um so besser, dass der Verein einen anderen Platz gefunden hat. Er wird hoffentlich nicht zum Wanderpokal anbet
avatar
Pointer-Mum
Old Pointer Lover

Anmeldedatum : 28.10.10
Ort : Rheda

Nach oben Nach unten

Re: Notfall junger Pointer-Rüde

Beitrag  NANE am Fr 13 Okt 2017, 10:00

Super, hoffentlich kommt er auch in die richtigen Hände. Ist es eine Pflegestelle oder ein Endplatz?
avatar
NANE
Miss Dreamteam

Anmeldedatum : 07.09.10
Alter : 67
Ort : 48499

http://www.dobimaus.de

Nach oben Nach unten

Re: Notfall junger Pointer-Rüde

Beitrag  Anika am Mo 16 Okt 2017, 16:44

Wenn ich das richtig verstanden habe ist es eine Pflegestelle. Ich hoffe auch sehr für den Jungen Engel
avatar
Anika
Schokotonen-Bedienstete

Anmeldedatum : 19.11.11
Alter : 29
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Re: Notfall junger Pointer-Rüde

Beitrag  smileschlumpf am Mo 16 Okt 2017, 16:54

bigeek kommt der aus Griechenland?????

Ich bin erschrocken, er sieht aus wie Hilda aus dem Gesicht geschnitten, nur die Nase ist schwarz,
aber der Rest, Gesicht, Körper, das könnte Hildas Zwilling sein!!!
avatar
smileschlumpf
Käsepfotenliebhaberin

Anmeldedatum : 18.10.10
Alter : 45
Ort : Pfedelbach

Nach oben Nach unten

Re: Notfall junger Pointer-Rüde

Beitrag  Anika am Mo 16 Okt 2017, 17:04

Ja, genau, aus Griechenland. Ja, er ist auch ein ganz Hübscher, genau wie deine Hilda eine Schöne ist verliebt
avatar
Anika
Schokotonen-Bedienstete

Anmeldedatum : 19.11.11
Alter : 29
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Re: Notfall junger Pointer-Rüde

Beitrag  smileschlumpf am Mo 16 Okt 2017, 18:58

Die zwei sehen sich wirklich gruselig ähnlich Suspect

Und in den ersten beiden Tagen war ich auch ziemlich verzweifelt whistle
Doch wir waren eben alle etwas durch den Wind, heute, 6 Wochen später bin ich der festen Überzeugung den besten Pointer aller Zeiten erwischt zu haben grins
avatar
smileschlumpf
Käsepfotenliebhaberin

Anmeldedatum : 18.10.10
Alter : 45
Ort : Pfedelbach

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten