Hunde-Senior Birillo sucht ein Plätzchen

Nach unten

Hunde-Senior Birillo sucht ein Plätzchen

Beitrag  Kenny-Sabine am So 26 Nov 2017, 08:46

Birillo ist in einem Tierheim in Italien und sucht ein Plätzchen, er könnte schon Mitte Dezember auf die Reise gehen.  Engel  Engel

https://www.cani-italiani.de/zuhause-gesucht/rueden/birillo/

Für Facebooker auch hier:

https://www.facebook.com/dokibu/posts/1555396604541784?pnref=story

Kontakt : vermittlung@cani-italiani.de oder per PN bei Facebook.
avatar
Kenny-Sabine
Schäfer-Terrier-Halterin

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Re: Hunde-Senior Birillo sucht ein Plätzchen

Beitrag  Kenny-Sabine am Mo 04 Dez 2017, 17:03

Er könnte schon übernächstes Wochenende reisen, wenn er wenigstens eine PS hätte... pale
avatar
Kenny-Sabine
Schäfer-Terrier-Halterin

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Re: Hunde-Senior Birillo sucht ein Plätzchen

Beitrag  Kenny-Sabine am Do 14 Dez 2017, 15:25

Birillo hat eine PS gefunden, mit ÜO, wenn es mit den vorhandene Tieren klappt.
avatar
Kenny-Sabine
Schäfer-Terrier-Halterin

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Re: Hunde-Senior Birillo sucht ein Plätzchen

Beitrag  Oro-Nase am Do 14 Dez 2017, 19:48

Freude Toll, ich freue mich für das kleine Füchslein.
avatar
Oro-Nase
Profi-Schleppleinen-Jongleuse

Anmeldedatum : 22.12.11
Alter : 49
Ort : Waltrop

Nach oben Nach unten

Re: Hunde-Senior Birillo sucht ein Plätzchen

Beitrag  Kenny-Sabine am Do 14 Dez 2017, 20:03

Oro-Nase schrieb:Freude Toll, ich freue mich für das kleine Füchslein.

Frag mich mal... grins
avatar
Kenny-Sabine
Schäfer-Terrier-Halterin

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Re: Hunde-Senior Birillo sucht ein Plätzchen

Beitrag  Kenny-Sabine am Mi 20 Dez 2017, 16:47

Birillo ist Sonntag erst angekommen und nusste umgehend zum Doc. Das Ergebnis: Er muss operiert werden... pale




Hier, was heute früh/vormittag herauskam... Leider nur ein Post von Facebook, ist aber öffentlich zugänglich.

https://www.facebook.com/cani.italiani/posts/2003728363237331
avatar
Kenny-Sabine
Schäfer-Terrier-Halterin

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Re: Hunde-Senior Birillo sucht ein Plätzchen

Beitrag  Oro-Nase am Mi 20 Dez 2017, 18:02

pale
avatar
Oro-Nase
Profi-Schleppleinen-Jongleuse

Anmeldedatum : 22.12.11
Alter : 49
Ort : Waltrop

Nach oben Nach unten

Re: Hunde-Senior Birillo sucht ein Plätzchen

Beitrag  Mini-Rudel am Do 21 Dez 2017, 01:07

Unsere Daumen sind gedrückt, dass es weiter bergauf geht. Engel2 Engel2 Engel2
avatar
Mini-Rudel
Hundepfotenforenjunkie

Anmeldedatum : 19.10.10

Nach oben Nach unten

Hunde-Senior Birillo sucht ein Plätzchen

Beitrag  Bootsmann am Do 21 Dez 2017, 09:08

Der arme kleine Kerl. Ich hoffe sehr das er alles übersteht und noch einen schönen Lebensabend verbringen darf. Engel Engel Engel
avatar
Bootsmann
Flexileinentester

Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 50
Ort : Münsterland

Nach oben Nach unten

Re: Hunde-Senior Birillo sucht ein Plätzchen

Beitrag  Kenny-Sabine am Do 21 Dez 2017, 12:34

Von gestern abend:

Edit: 20 Uhr

In der Tierklinik wurde nun die erste, die wichtige Seite, operiert.
Gegen Ende der Operation kam es zu Herzrhythmusstörungen, weshalb - wie zuvor mit uns besprochen - entschieden wurde, die zweite Seite, die nicht so dringlich ist, in einer zweiten Operation zu behandeln.

Bei der heutigen Operation, die gut verlief, wurde vor allem die Blase wieder richtig platziert, die durch die Hernie verschoben war.

Auch wurde gleich Blut für einen Mittelmeertest abgezapft.

Zwingend nötig vor der zweiten OP ist ein Herzultraschall, als Termin wurde der 15.01. vereinbart. Danach kann Birillo auch medikamentös korrekt eingestellt werden, um sein Herz zu unterstützen.

Die zweite Operation ist in ca. 8 Wochen geplant. So kann die Wunde der jetzgen Operation abheilen und Birillo etwas Kraft schöpfen.

Der Kleine wiegt übrigens ganze 7,2 kg :-) und hat vor lauter Freude, dass er nicht in der Klinik bleiben muss, gleich mal ins Auto seines Pflegefrauchens gepieselt grins Doch wer würde ihm das übel nehmen? Wir sind einfach nur glücklich, dass er sich nun nicht mehr in Lebensgefahr befindet.

Damit sein Kot weich bleibt, bekommt er nun erst mal Flohsamen ins Futter und leider muss er in den nächsten Tagen auch einen Trichter tragen. Da uns das nicht so gut gefällt, wurde von einem Team-Mitglied ein aufblasbarer Kragen für Birillo gesponsert.

Ihr seht, die Kosten werde nun noch höher als erwartet. Wir sind daher nach wie vor dankbar für jede Spende! So danken wir von Herzen Frau Mützel, Frau Köhler, Herrn Halbauer und Familie Kufner-Fritzsche für ihre Spenden <3

Wer uns ebenfalls bei den Kosten unterstützen mag,
kann gerne per Paypal an kontakt@cani-italiani.de spenden
oder über GOODING
https://www.gooding.de/donation/cani-italiani-e-v-42423
avatar
Kenny-Sabine
Schäfer-Terrier-Halterin

Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Re: Hunde-Senior Birillo sucht ein Plätzchen

Beitrag  Lechhauserin am Do 21 Dez 2017, 14:24

Ich hab gespendet, ich liebe die alten Knacker verliebt
avatar
Lechhauserin
Einfaltspinsel

Anmeldedatum : 08.08.17
Alter : 66

Nach oben Nach unten

Re: Hunde-Senior Birillo sucht ein Plätzchen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten