Hundepfoten-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Chicho, der Bonsaibretone

Nach unten

Chicho, der Bonsaibretone Empty Chicho, der Bonsaibretone

Beitrag  mogwai am Mo 13 Feb 2012, 17:26

Vor 2 Wochen ist Chicho bei uns zur Pflege eingezogen.
In dieser Zeit hat er sich schon super entwickelt.
Chicho ist ein älterer Herr von ca. 10 Jahren, der gerne mit Menschen kuschelt ohne dabei aufdringlich zu werden.
Bisher zeigt er keinerlei Ängste.
Ohren , Augen und Knochen sind halt nicht mehr die jüngsten, aber wenn seine Nase etwas wittert
verjüngt ihn das sofort grins , eben ein Jagdhund.
Im Haus ist Chicho sehr ruhig, er mag gerne die weiche Kudde oder das Sofa zwinker
Wenn ich das Futter zubereite wird der kleine Mann ganz munter und tippelt zu meinen Füßen.
Neues Futter wird erstmal sehr skeptisch begutachtet und eventuell gefressen.
Chicho ist Leismaniose positiv getestet und bekommt Tabletten.
So, nun gibt es erstmal Foto's!



[img]Chicho, der Bonsaibretone R4sekqsb[/img]

Chicho hat eine Schulterhöhe von 40 cm und wiegt 11,5 kg.

[img]Chicho, der Bonsaibretone 7rmfhnr8[/img]

im Garten und beim Spaziergang ist Chicho sehr agil.
Momentan geht er nur kleine Runden, da er lange im Tierheim saß und seine Muskeln erst wieder "wachsen" müssen.

[img]Chicho, der Bonsaibretone Sgl4e4vi[/img]

Chicho ist Rüden und Hündinnenverträglich. Sie sollten aber nicht zu jung sein, denn spielen mag er nicht.
Chicho ist kastriert.
mogwai
mogwai
Flexileinentester

Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 49
Ort : Zülpich

Nach oben Nach unten

Chicho, der Bonsaibretone Empty Re: Chicho, der Bonsaibretone

Beitrag  mogwai am Fr 02 März 2012, 20:46

Nun ist Chicho schon fast 5 Wochen bei uns.
Der kleine Mann ist ein richtiges Bretonenherzchen verliebt
Gebellt hat er in dieser Zeit höchstens 5x, ein rauhes Altherrenbellen.....
Wenn er seinen Wünschen Nachdruck verleihen möchte, tippelt er um meine Beine und jammert vor sich hin.
Das soll heißen: Mach hinne mit dem Futter!!
Chicho bekommt hier hauptsächlich frisches Futter, das mag er sehr essen

Das Alleine bleiben klappt auch bisher ohne Probleme. Natürlich würde er gern immer mitkommen,
aber gelegentlich bleibt er bis zu 1,5 Stunden allein zu Haus und schläft in der Zeit.

Unsere Spaziergänge dauern momentan ca. 45 Minuten.
Bei diesen tollen Gerüchen würde er mir sicher noch Kilometer folgen,
da vergisst Chicho glatt das seine Knochen doch nicht mehr die allerjüngsten sind.
Seit einiger Zeit bekommt er "Zeel" , ein homöopathisches Mittelchen und
wenn er sich ein paar Meter eingelaufen hat pirscht der kleine Mann wie ein Wiesel durch den Garten,
das meine beiden Bretonen blass werden kichern

Chicho ist interessiert wenn Besuch zu uns kommt, wackelt mit dem Popo und genießt die Zuwendung. Liebhabsmiley

Kurz gesagt ein ganz lieber Traumhund mit wenig Ansprüchen. Little engel

mogwai
mogwai
Flexileinentester

Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 49
Ort : Zülpich

Nach oben Nach unten

Chicho, der Bonsaibretone Empty Re: Chicho, der Bonsaibretone

Beitrag  mogwai am Mi 21 März 2012, 16:14

Chicho hat Urlaub am Meer gemacht!

[img]Chicho, der Bonsaibretone Dakota066aul6vdk9frw[/img]

[img]Chicho, der Bonsaibretone Dakota056ygzlh4r20e[/img]

Der kleine Mann war ein sehr angenehmer und unkomplizierter Urlaubsbegleiter.
Er reagierte sehr neugierig auf die neue Umgebung und wollte immer dabei sein.
Chicho zeigt keine Ängste.
Die Strandspaziergänge fand er superspannend.
Wenn es interessant wird entwickelt der Bub ungeahnte Kräfte,
aber zuhause angekommen verfiel er in den Schlaf der Glückseeligen grins

Chicho, der Bonsaibretone Dakota084caq6st0lpg

Auch unseren Tagesausflug fand er toll, sooo viele Tauben inder Fußgängerzone und die Schafe am Deich waren auch toll.

[img]Chicho, der Bonsaibretone Dakota082aq1gc87kmnz
[/img]

Da wir etwas längere Strecken gegangen sind, hatten wir für Chicho eine Tragetasche.
Er fand die erhöhte Position angenehme und verhielt sich sehr ruhig smile
mogwai
mogwai
Flexileinentester

Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 49
Ort : Zülpich

Nach oben Nach unten

Chicho, der Bonsaibretone Empty Re: Chicho, der Bonsaibretone

Beitrag  mogwai am Di 17 Apr 2012, 18:19

Chicho's Charakter mal zusammengefasst:

Wesen:
Chicho ist ein liebenswerter Bretonensenior, der unauffällig in unserem 2er Bretonenrüdenrudel lebt.
Er hat sich mit seinen 10 Jahren erstaunlich schnell mit der neuen Stuation arrangiert
und genießt nun schon fast 3 Monate die Annehmlichkeiten bei uns.
Menschen werden freundlich und vorsichtig begrüßt.

Verhalten gegenüber Kindern:
Bei uns leben keine Kinder und Chicho schätzt einen ruhigen Haushalt,
wo er seine Ruhephasen ungestört halten kann.

Verhalten gegenüber anderen Hunden: Hier lebt er im Rudel. Er mag andere Hunde mal kurz zum schuppern,
geht dann aber eigene Wege. Spielen ist nicht sein Ding.

Verhalten gegenüber anderen Tieren:Kleintiere findet Chicho zum jagen interessant. Pferde werden bestaunt.

Ängste: Habe ich noch nicht bemerkt. Chicho geht neugierig auf alles zu.

Grundgehorsam/Leinenführigkeit:im Haus und Garten ist Chicho abrufbar. Beim Spaziergang setzt sich der Jagdtrieb durch,
er geht gut voran und ist zeitweise nicht ansprechbar.
Aber die Jagd hatte ja sein ganzes bisherigs Leben bestimmt. Die 11,5 kg sind händelbar ,
nach 30 min gehen hat sich der kleine Mann so verausgabt, das er zu Hause gleich schläft.
Entspannter ist es wenn er im großen Garten läuft, da kann er schuppern,
rennen wenn er möchte und sich besser seine Kraft einteilen. Denn wenn Chicho etwas in der Nase hat,
will er dahin- egal wie anstrengend das ist.

Jagdtrieb: Chicho hat wahrscheinlich 9 Jahre als guter Jagdhelfer seinem Herrn gedient....bis er ausrangiert wurde......

Treppe: Kannte er nicht, hoch geht er Stufen, runter ist schlechter. Chicho sollte ebenerdig wohnen, aufgrund seiner Knochen.

Alleinbleiben:Chicho bleibt gelegentlich bis 2,5 Stunden allein.

Autofahren: Das mag Chicho, hauptsache dabei!

Gesundheit: Chicho ist Leishmaniose positiv getestet und bekommt Allopurinoltabletten.
Seit seiner Ankunft hat er sich schon gut stabilisiert, aktuelle Blutwerte stehen noch aus.
Seine Knochen bereiten ihm aufgrund seines Alters zeitweise etwas Probleme.
Er bekommt Zeel (homöopathisch).
Chicho braucht nach langen Liegem ein paar Schritte zum einlaufen und dann geht's wieder rund.

Stubenreinheit: Nach kurzer Zeit war Chicho schon stubenrein.

Neues Zuhause:Für Chicho wünsche ich mir ein Zuhause ohne Treppen aber mit einem sicher eingezäuntem Garten, in dem er herumlaufen kann. Er ist schmusebedürftig und mag viel liebevolle Zuwendung .
mogwai
mogwai
Flexileinentester

Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 49
Ort : Zülpich

Nach oben Nach unten

Chicho, der Bonsaibretone Empty Re: Chicho, der Bonsaibretone

Beitrag  mogwai am Sa 05 Mai 2012, 11:12

neues von Chicho:

Seine Blutwerte sind gekommen ...und Chicho ist Leishmaniose negativ Freude
Ja, manchmal geschehen kleine Wunder, nun kann auch das Allopurinol abgesetzt werden.
Auch seine restlichen Werte sind okay.

Wir freuen uns sehr für den lieben Opi und wünschen ihm ein Traumzuhause verliebt
mogwai
mogwai
Flexileinentester

Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 49
Ort : Zülpich

Nach oben Nach unten

Chicho, der Bonsaibretone Empty Re: Chicho, der Bonsaibretone

Beitrag  mogwai am Mi 16 Mai 2012, 13:12

hier kommen Bilder von dem knuffigen Opi verliebt

Chicho, der Bonsaibretone 10434214up

Chicho, der Bonsaibretone 10434217rn

Chicho, der Bonsaibretone 10434221me

Chicho, der Bonsaibretone 10434237yx
mogwai
mogwai
Flexileinentester

Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 49
Ort : Zülpich

Nach oben Nach unten

Chicho, der Bonsaibretone Empty Re: Chicho, der Bonsaibretone

Beitrag  mogwai am Mo 28 Mai 2012, 20:03

Chicho, der Sonnenscheinopi verliebt

Bei dem heißen Wetter waren wir nur gestern recht früh eine kleine Runde.
An der kurzen Leine läuft der kleine Mann mittlerweile sehr angenehm.
Unser Ründchen ging am Feld entlang, an einer Kuhwiese vorbei und zurück durchs Dörfchen.
Alles kein Problem für Chicho, macht er toll.
Den Rest des Tages hat er mit uns im Garten tiefenentspannt im Schatten verbracht smile
Der Opi ist einfach ein angenehmer, ruhiger und liebenswerter Begleiter.

mogwai
mogwai
Flexileinentester

Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 49
Ort : Zülpich

Nach oben Nach unten

Chicho, der Bonsaibretone Empty Re: Chicho, der Bonsaibretone

Beitrag  mogwai am Mo 23 Jul 2012, 13:34

Neues vom Chicho verliebt

Der Bub ist jetzt fast 6 Monate bei uns.
Es ist einfach schön zu erleben wie auch noch die Senioren mit Liebe und Pflege wieder aufblühen.
Heute wo es so heiß ist genießen wir den Tag im Garten.

[img]Chicho, der Bonsaibretone 201207221215wba4709vn[/img]

Hier ein Video von dem Opi,
der für sein Alter und dafür das er 9 Jahre als Jagdhund gearbeitet hat
wieder richtig gut zu Fuß ist. Es steht einem langen Rentnerleben nichts mehr im Wege.

https://youtu.be/f9YEaDtaJcw


Chicho belagert mit meinen Jungs das Sofa, er ist also absolut Rüdenrudeltauglich und Mädels mag er sowieso grins
Seit einiger Zeit kommt der kleine Mann mit der Aufstiegshilfe nun ohne meine Hilfe auf's Sofa rauf und wieder runter.
Das Sofa liebt er sehr, dort verbringt Chicho ein großteil des Tages.

[img]Chicho, der Bonsaibretone 201207231282lcn0pwfzt[/img]
mogwai
mogwai
Flexileinentester

Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 49
Ort : Zülpich

Nach oben Nach unten

Chicho, der Bonsaibretone Empty Re: Chicho, der Bonsaibretone

Beitrag  mogwai am Mi 24 Okt 2012, 20:32

Hier kommen neuen Bilder vom Opi Chicho.
Er bekommt bei dem tollen Wetter seinen "2. Frühling"
und genießt sein Rentnerdasein verliebt


Wo ist der Dummy??? scratch

Chicho, der Bonsaibretone 12216553yj

Chicho, der Bonsaibretone 12216541mn

Aaaah, gefunden grins

Chicho, der Bonsaibretone 12216565hg

Chicho, der Bonsaibretone 12216566lb

Chicho, der Bonsaibretone 12216567wg

Und nun ganz schnell zu Peggy, damit sie den Käse rausholt Freude Freude

Chicho, der Bonsaibretone 12216568vp

Chicho, der Bonsaibretone 12216569ck

Chicho, der Bonsaibretone 12216561tv

Einfach ein bischen rumflitzen

Chicho, der Bonsaibretone 12216550ev

Und noch mal Dummy holen...

Chicho, der Bonsaibretone 12216562mg

Chicho, der Bonsaibretone 12216540if

Chicho, der Bonsaibretone 12216542du

Chicho, der Bonsaibretone 12216546on

Chicho, der Bonsaibretone 12216552vr

Chicho, der Bonsaibretone 12216554ci

Chicho, der Bonsaibretone 12216539kr

Lebensfreude pur verliebt verliebt verliebt

Chicho, der Bonsaibretone 12216538zw

...und Ouzo den Dummy vor der Nase wegschnappen Freude Freude

Chicho, der Bonsaibretone 12216563jh

Chicho, der Bonsaibretone 12216560mx

Soooo stolz auf die Beute...

Chicho, der Bonsaibretone 12216555fb

Chicho, der Bonsaibretone 12216556kw



Zum Schluß noch ein paar Käsestückchen suchen...

Chicho, der Bonsaibretone 12216572ac

Chicho, der Bonsaibretone 12216575ex

...und dann nichts wie weg... winken

Chicho, der Bonsaibretone 12216574fe

mogwai
mogwai
Flexileinentester

Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 49
Ort : Zülpich

Nach oben Nach unten

Chicho, der Bonsaibretone Empty Re: Chicho, der Bonsaibretone

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten